vw teilemarkt

LPG-Gasanlage für Lupo welche empfehlenswert ?

Volkslupo2003
  • Themenstarter
Volkslupo2003's

Hallo Fan's !
Seit 3 Monaten nun fahre ich einen auf Vordermann gebrachten, sehr gut erhaltenen 2003er Lupo 1,4 16V Automatik mit 58 tkm auf der Uhr, erstanden für ein paar 100 €s und möchte mich als Leihe mit dem LPG-Gasumbau beschäftigen, ob es spartechnisch noch sinnvoll wäre, da der Kleine ein paar Jahre laufen soll im alltäglichen Betrieb.
Deshalb bitte ein paar Tipp's, was es so für empfehlenswerte Anlagen gibt, ob man diese selbst unter welcher Beachtung einbauen kann.
Vielen Dank
Ingo



Ich hab nen 2000er 1,4er 16V mit Prins LPG Gasanlage von 2007 - ist aber auch ne "Hu*e" gewesen - ein Brief schon voll.
Such dir einen gescheiten Umrüster, im Norden kann ich dir 2 empfehlen. Ganz ohne war früher möglich - heute da andere Auflagen schwierig.

Thema Ersparnis, wird schon dauern, bis sich das lohnt. Voller Tank LPG = 25€ und Benzin (Schalter) 40-45€.
Steuervergünstigung laufen aus (wenn auch nicht viel)
E-Autos werden ins unendliche gefördert wegen Wirtschaft... LPG wird komplett ignoriert obwohl günstiger und klimafreundlicher!

Meiner wurde 2007 umgerüstet (mehr oder weniger professionell) - war halt damals voll im Trend und hat gefühlt jeder gemacht weshalb LPG allgemein so einen schlechten Ruf hat und die meisten die Finger davon lassen.

Prins VSI 1 ist wirklich wichtig, dass der Verdampfer getauscht wird (Konstruktionsfehler der Membrane) und der Emulator schon steckbar (die anderen sind fest im Kabelbaum vergossen und Relai geht irgendwann kaputt - Zündaussetzer auf allen Zylindern und keiner sagt was der kleine hat..)

Bin also mehr oder weniger 50.000 mit MKL und 1/3 davon bestimmt im Notlauf gefahren bis ich der Sache endlich auf die schliche kam.

Glaube selbst umbauen ist bei den neueren Anlagen komplizierter geworden wegen EU-Gutachten oder so - musst dich mal erkundigen.

Technisch hab ich nen Radmuldentank (ca. 40l) der für ca. 400km reicht. Leitung läuft parallel zur Benzin unter der Karosse zum Verdampfer.
Steuergerät oben links im Motorraum.

Vom Prinzip her funktionieren alle Anlagen gleich - Prins ist halt am etabliertesten und Ersatzteile sind immer gut zu beschaffen und eigentlich jede Gas-Werkstatt kennt sich halbwegs mit dem System aus.


Idee kann ich absolut nachvollziehen aber "paar hundert Euro" sehe ich schnell im 4stelligen Bereich was im Vergleich schon günstig ist gegenüber normaler Umrüstungen.




Die paar hundert hat er für das kfz hingelegt...



Volkslupo2003
  • Themenstarter
Volkslupo2003's

Ja, mit "paar hundert Eus" meinte ich datsächlich den Kaufpreis des "Kleinen".
Vielen Dank für die Tipp's, muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen.
Erst mal sehen, ob das hier in der Gegend überhaupt noch jemand macht.
Wie is es überhaupt mit der LPG-Gasförderung, läuft diese auch bald aus ?
Gruß
Ingo


Zitat:

Ja, mit "paar hundert Eus" meinte ich datsächlich den Kaufpreis des "Kleinen"
sorry, das rückt das alles natürlich in ein anderes Licht

Irgendwer in deiner Gegend wird das schon machen, wobei Umbau auch Vertrauenssache ist. Sonst halt echt mal nen Kurzurlaub in Holzminden oder Barsinghausen machen. Holzminden alias "GM Service Nagel" ist eh der Autogas-Papst. Da auch unbedingt mal sein YouTube-Kanal besuchen, sehr viel wissenswertes - das große LPG-Forum wird auch von ihm betrieben. Hat mir sehr viel geholfen die Materie zu verstehen und meine Fehler bzw. die Fehler der Anlage feststellen und zu beheben.

Gasförderung läuft leider schleichend seit letztem Jahr aus - typischer Lobbyismus der Politik - Erdgas wird wohl noch ein ticken länger gefördert... aber auch nur weil das denke ich weniger fahren und die Autos da nicht mit beidem fahren können.

Früher hab ich für 20 euro vollgetankt, letzte Woche für 28 Euro - der Liter LPG für ca. 80 Cent ist natürlich gerade auch Hochkurs aber mehr als die Hälfte günstiger als Benzin gerade...

Mach dich in Ruhe mit der Sache vertraut, Platz ist in dem kleinen auf jeden Fall genug und rentieren wird sich das denke ich auch in absehbarer Zeit.

Teile gerne meine Erfahrungen


Kann demnächst auch mal Fotos hochladen und meinen Lupo bisschen vorstellen - aber zu viele Baustellen gerade am kleinen...


Antworten erstellen

Ähnliche Themen