vw teilemarkt

Ventildeckeldichtung tauschen 1. Deckel.JPG

Anhang ID 18149 - 1. Deckel.JPG1. Deckel.JPG
Also zuersteinmal braucht ihr ein Ventildeckeldichtungssatz, Also die Dichtung mit den 6 Puffern. Dann einen öhm... 13er Schlüssel (weiß ich gerad nicht so genau) und eine Wasserpumpenzange um die Schelle des Entlüftungsschlauches zu lösen. 1. Bild 1: So sieht der 1,7SDI BJ 98 Motor aus, die drei Abdeckkappen auf dem Ventildeckel könnt ihr mit der Hand oder evtl. mit einer Zange abnehmen. 2. Danach die Muttern lösen und die Tellerhalter beiseite legen. Bild 2: Deckel ohne Muttern, die oberen Gummipuffer sind zu sehen. 3. Bild 3: Nun könnt ihr die oberen Gummipuffer herunternehmen. schaut danach wie in Bild 4 aus. Danach könnt ihr den Deckel zu euch anheben und wegnehmen. Legt ihn beiseite, am besten die Dichtfläche reinigen mit einem lappen und den Deckel solange wie er liegt vor Schmutz schützen durch abdecken mit einem Lappen. 4. Bild 5: Die mit dem Pfeil gekennzeichneten unteren Gummipuffer könnt ihr von Hand herunternehmen und gegen die neuen tauschen. 5. Nun könnt ihr die Dichtung so herausheben und die neue einfach hereinlegen, diese hat zwei oder drei Gumminüppel die wieder in die vorhandenen Löcher müssen, aber vorher solltet ihr ebenfalls die Dichtfläche auf dem Kopf reinigen, man sagt man soll das ganze dann mit ein bissl Öl einschmieren... soll dann besser abdichten. 5. Der Zusammenbau sollte nun selbsterklärend sein, das ganze Spiel nur andersrum ^^

Dieses Bild wurde am 08.04.2010 von Stefan91 hochgeladen.