vw teilemarkt

AGR Ventil.... doch nicht defekt, weil.... IMG_20190424_112346[1]

Anhang ID 29219 - IMG_20190424_112346[1].jpgIMG_20190424_112346[1].jpg
Aber jetzt: Ich habe mal der Neugier halber 4 alte MotorSteuergeräte bestellt und zerlegt, dann auch mal meins auseinander genommen. Bei 3 Steuergeräten waren alle Lötstellen in Ordnung, bei einem UND meinem sahen die Lötstellen zum Anschlussstecker so aus (Anhang), sie sind fast alle gebrochen! Alles nachgearbeitet, nun alles wieder gut. Nebenbei bemerkt klappt nun die Diagnose mit dem Diagnosegerät auf Anhieb, vorher war es Glückssache, das man überhaupt ins Steuergerät gekommen ist. Die Kiste läuft fehlerfrei :o) AGR war wahrscheinlich nie defekt ... *heul* Am besten den ganze Lupo zerlegen und jedes Steuergerät überarbeiten. Nachbars Golf hatte ein ähnliches Problem, keine Diagnose möglich, sonst alles ok (auch AGR). Er fuhr schon länger mit dem Problemchen herum. Nun haben wir auch dort den Deckel aufgemacht, sah exakt gleich beschissen aus, nachgelötet, alles Supi!

Dieses Bild wurde am 24.04.2019 von likeme hochgeladen.