vw teilemarkt

Motorkennung und Ölwechsel WVWZZZ6XZ2B035236.jpg

Anhang ID 29428 - WVWZZZ6XZ2B035236.jpgWVWZZZ6XZ2B035236.jpg
AUA ist der MKB - steht in der gleichen Zeile wie der GKB. Leider hat ja irgendein Intelligenzbolzen fast alle Erläuterungen mit dem Aufkleber überdeckt, aber man kann sie noch durchscheinen sehen. FIN: [url=http://www.nininet.de/fahrgestellnummer.html]http://www.nininet.de/fahrgestellnummer.html[/url] PR-Codes: [url=https://www.daparto.de/info/was-sind-pr-nummern/]https://www.daparto.de/info/was-sind-pr-nummern/[/url] Wenn er nur im kalten Zustand nagelt, sollte der Viskositäts-Wert vor dem W (für Winter) kleiner sein (z.B. 5W40 statt 10W40), weil das somit im kalten Zustand dünnere Öl besser in die kleinen Bohrungen der Hydro-Elemente eindringen kann - wenn es denn an denen liegt. Der Wert hinter dem W macht das Öl nicht dicker, sondern nur für höhere Temperaturen beständiger und es wird dabei nicht zu dünn, damit der Schmierfilm nicht reißt und der Öldruck nicht unter den erforderlichen Mindestwert fällt. Nagelgeräusche -woher auch immer- überdecken zu wollen, ist Selbstbetrug und kaschiert nur evtl. Motorschäden.

Dieses Bild wurde am 23.06.2020 von Moandi hochgeladen.