vw teilemarkt

Heckklappe justieren

Schemmi
  • Themenstarter
Schemmi's

Moin liebe Lupotreiber,
.....habe ein kleines Problem mit meiner Heckklappe, beim schließen setzt Diese auf die
Heckschürze (Stoßfänger) auf. Zwischen Heckklappe und Stoßfänger ist kein Spielraum, was bereits zu Lackabplatzungen führt.
Nun meine Frage; kann mann die Heckklappe in der Höhe justieren um genügend Abstand wieder herzustellen ? Vielleicht an den Scharnieren ?



Ja an der Kante des Himmels gibt's zwei lackierte Deckel. Darunter sind Scharnierschrauben


Schemmi
  • Themenstarter
Schemmi's

Jepp, vielen Dank für den schnellen Hinweis. Probiere ich gleich morgen aus, Danke



Stoßfänger ? Wo hat die Heckklappe denn Berührung mit den Stoßfängern ?
Oder meinst Du die Gasdruckdämpfer, die die Klappe stützen ?
Die Scharniere der Heckklappe muss man nicht lösen.
Du musst nur die beiden einstellbaren Anschlagpuffer (Teil 13 in der Zeichnung vom u.a. Link) neu einstellen, damit die Klappe sich darauf wieder abstützen kann.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]
Hoffentlich sind die noch vorhanden und auch nicht abgebrochen.

Klappe einstellen
– Einstellpuffer mit einem Ringschlüssel (SW 24) um 90° drehen und aus dem Formloch herausnehmen.
– Gummipuffer vom Einstellpuffer abnehmen und Klemmschraube (Innensechskant 3 mm) soweit lösen, bis sich der Rastschieber herausziehen lässt.
– Rastschieber aus dem Gehäuse herausziehen und auf das Maß 12,5 mm einstellen.


Anschlapuffer 1.jpg
Anschlapuffer 1.jpg
Anschlapuffer 2.jpg
Anschlapuffer 2.jpg

Die Puffer sind für die Vorspannung und das sie nicht Poltern im geschlossenen Zustand.

Wenn die Heckklappe Lose war und nicht eingestellt worden ist dann liegt die schon mal an.


Woher willst Du wissen, dass die Klappe schon mal los(e) war ?
Ich wette, dass das nicht der Fall war/ist. Aber der TE wird ja sicher berichten.


Hallo TE,

Ist u.U. der Schließriegel lose oder verstellt worden ? Ist häufig der Fall. Das gilt nicht nur für die Heckklappe, sondern auch für die Türen. Bei Windgeräuschen an den Türen immer die Stellung der Schließriegel überprüfen.

Zuerst die 12,5 mm einstellen, wie Moandi schrieb, und dann die Stellung des Schließriegels überprüfen. Wenn alles nicht hilft sind die Spaltmaße an der gesamten Karosserie zu überprüfen. Unfallfahrzeug ?

Jürgen M.


Meist liegt es daran, dass die Stoßstange nicht richtig sitzt. Also unterhalb der heckklappe nicht in der Führung drin liegt.
Dann steht sie soweit hoch das sie mit der klappe in berührung kommt...


Hallo,

Lupo_Billy hat den Beitrag vom TE richtig gelesen. Die Klappe setzt auf die Stoßstange auf.
Dann ist diese aller Wahrscheinlichkeit nach nicht in den Führungen zentriert. Kommt sicher davon, dass man diese Arbeit alleine macht. Wer macht das nicht ?

Hab´ das Überlesen. In Zukunft werde ich alle Beiträge noch aufmerksamer lesen....ganz bestimmt *

Nicht die Klappe war mal lose, die Stoßstange wird´s wohl gewesen sein.

Jürgen M.

Oder ist mal jemand mit dem PKW hinten angestoßen und hat dann das Weite gesucht ? Alles möglich.



Genauso ging es mir gestern Abend auch (..war wohl zu spät)
Erst als ich heute Morgen den an sich nicht korrekten Begriff "Stoßstange" las,
fiel es mir wie Schuppen von den Augen.


Nicht korrekt aber umgangssprachlich etabliert...

Wenn ich von ner 1/2" knarre spreche, weiß auch jeder das ich keine bank überfallen will...


Hallo,

ich glaub´, ich hab ´s:

Stoßstange ... dort wo die Heckklappe anschlägt, aufschlägt, schleift oder sonstiges macht, nennt man doch auch im ETKA Abdeckung Stoßfänger


Knarre ... wird bei vielen Werkzeugherstellern in der Tat Knarre genannt, nennt man aber auch Ratschenschlüssel .... es gibt noch mehr Namen.

Aber ich denke, jeder weis was gemeint ist

Schönen Abend noch.

Jürgen M.



Naja, ein Ratschenschlüssel und ne Knarre (Ratsche) sind ja wieder 2 verschiedene Werkzeuge...

Fakt ist, wenn man von einer Stoßstange spricht, versteht jeder Autofahrer was gemeint ist. Auch wenn es (herstellerabhänhig) unterschiedliche Bezeichnungen gibt.

Es kennt ja auch jeder nen Kombi, ganz egal ob der dann Avant, T-Modell oder Tournier heisst.


Hallo,

so ist es und so sollte es auch bleiben, wenn ein jeder weis, wovon gesprochen wird.

Schöne Woche noch .... hier regnet es schon wieder, aber kein Schnee und kein Frost.

Jürgen M.


Hier in Hannover regnet es schon das ganze Jahr...


Antworten erstellen