vw teilemarkt

Bremskraftverstärker prüfen und oder ersetzten

Minusbrain
  • Themenstarter
Minusbrain's

Hallo Ihr Lieben

Seit geraumer Zeit habe ich einen 1.4 MPI. Kaum gefahren aber viele Baustellen, unter anderen folgende:

Kaum Bremsdruck, leicht pulsierendes Bremspedal, sofort hart wenn ich den Motor ausmache, zischen im Motorraum.

Wo und wie setzte ich an?

Vorab - ich bin durchaus versiert aber Bremskraftverstärker und daran angeschlossene Elemente so wie Unterdruck / Pumpe sind für mich Merkel Areal Neuland.

Wie kann ich das wo beim 1.4 testen und oder wechseln?

Danke vorab

Liebe Grüße an alle - auch aus dem Polotreff
Andy



Ohne Unterdruckunterstützung ist auch kein ausreichender Bremsdruck zu erreichen.
Beim Benziner wird dazu keine Pumpe wie beim Diesel, sondern nur der Saugrohrunterdruck genutzt.
Vermutlich ist bei deinem Lupo 1.4 MPI (MKB=AUD) das Unterdruckrohr mit Rückschlagventil (6N1 612 041 N) zwischen BKV und Ansaugkrümmer irgendwo aufgerissen oder zumindest undicht, was auch das Zischen erklärt.
Meistens an Stellen die nicht sofort offensichtlich sind.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • Teil #1
    Das Teil ist leider nicht ganz billig.
    [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • Minusbrain
    • Themenstarter
    Minusbrain's

    Hab vielen lieben Dank für deine Links Moandi,

    hatte leider noch keine Zeit zum Schreiben bzw. mich drum kümmern. In jeden Fall machst Du mir Hoffnung, dass ich nicht den Verstärker ausbauen muss, dass wäre bei meinem Zeitfenster wirklich schlecht

    Ich schreibe Dir auf jeden Fall ob es das war sobald ich mich wieder dran begebe

    Liebe Grüße
    Andy



    Minusbrain
    • Themenstarter
    Minusbrain's

    ich wollte mich noch mal ganz lieb bei Dir bedanken, dein Beitrag war absolut zielführend.

    Irgend so ein Halunke vor mir hat die Leitung mit Isoband gefixt. Eigentlich ist das ne Anzeige wert weil, Vorsatz und fahrlässig.

    Nuja, is nix passiert, außer das ich bremsen musste wie n Bär.

    Das Ersatzteil war ebenfalls absolut passend, danke auch dafür, ich hätte mich wahrscheinlich wieder dumm gesucht wegen den Bauunterschieden zwischen den 6N1 und 6N2.


    photo_2022-05-31_19-
    photo_2022-05-31_19-
    photo_2022-05-31_19-
    photo_2022-05-31_19-

    Antworten erstellen