vw teilemarkt

T Stück....

Matze1988
  • Themenstarter
Matze1988's

...hallo erst ma...

ich weiß nicht ob es das schon gab oder beschrieben wurde...hab über SUCHE NICHTS gefunden...vllt.falshe Schlagwörter aber egal...

Ich habe vor bzw will das T- Stück und die Lüftungsteile im Armaturenbrett und die tachohügel schwarz lackieren...

Nun die Fragen:

Wie bekomme ich die Teile raus?

Kann ich die einfach mit Haftgrund und Dosenlack lakieren oder hält dieser die Arbeit von den Teilen Im Sommer bei hohen Temperaturen nicht aus?

Sind die Tachohügel nur mit den beiden schrauben an der Unterseite befestigt?

Hoffe ihr könnt mir helfen auch wenn das schon hunderte male beschrieben wurde...

mfg Matze



Den tachohügel bekommst du ab in dem du die zwei schrauben die du schon genannt hast raus machts,dann kannst die obere hälfte des hügels abnehmen dann kommen 3 weitere schrauben zum vorschein,die noch raus und du hast ihn.t-stück ist fest mit dem amaturenbrett verschweisst,bekommst du mit einer spachtel oder ähnliches aber ab ( kann jemand bestimmt besser erklären ) ! zum lackieren kann ich dir nur raten,lass es machen,ist auch nicht so teuer und du hast dann keine probleme,sieht ja auch scheisse aus wenn dir der lack nicht hält und dann ärgerst du dich

gruss Flo


Ja der Tachohügel ist nur mit denn beiden unteren Schrauben befestigt. Geht recht gut ab.

Das T-Stück bzw. das Lüftungsstück bekommst du raus in dem du das Radio entfernst. Hintem Radio sind dann oberhalb 2 Schrauben. Diese lösen, dann müsste das Lüftungsstück raus gehen.

Beim oberen Stück kann man nur rausbrechen und danach wieder einkleben.
Da bin ich mir aber nichtr so sicher.



BlackPearl war schneller.


Zitat:

Ja der Tachohügel ist nur mit denn beiden unteren Schrauben befestigt. Geht recht gut ab.


Stimmt nur wenn du das unterteil vom hügel nicht lackieren willst,ansonsten wie ich oben schon geschrieben hab,sind noch 3 schrauben zu lösen um das unterteil auszubauen

Zitat:
Das T-Stück bzw. das Lüftungsstück bekommst du raus in dem du das Radio entfernst. Hintem Radio sind dann oberhalb 2 Schrauben. Diese lösen, dann müsste das Lüftungsstück raus gehen.


da wo der einbaurahmen rein kommt sind links und rechts auch noch schrauben




Das Lüftungsteil am Fenster ..T-Stück ... wenn ud das Radioteil ausgebaut hast, kannst du regelrecht unter das T-Stück schauen und siehst das es angeschweißt ist. Also Plastik geschweißt. Du nimmst nun einen langen Schraubendreher und hebelst mal an dem Teil rum. Macht fürchterliche Geräusche .. das ist aber normal... das knacken ist nur das die Schweißnähte brechen.

Lass es besser beim Lacker machen. Dann wird es Ordentlich. Wobei du dir klar darüber sein solltest das es heftig Spiegelt in der Scheibe wenn du das lackiert hast.


Gruß
Wolf


aber vorsicht beim wieder einstezen des t stücks wenn du die spaltmasse net wieder hin bekommst sieht es scheisse aus also gut drauf achten


Antworten erstellen