vw teilemarkt

ZV hat total einen weg ....

Wie gesagt ich habe meine Lupo erst seit ein paar Tagen! Also EFH habe ich nicht!



Also keine originale ZV.
Solange Du nicht mehr als diese untauglichen Fotos hast, kann dir leider niemand helfen.
Zumindest nicht ohne eine komplette Öffnung der Innentür und eine Beschreibung.
Hat der Vorbesitzer dir nichts dazu übergeben oder zumindest erzählt, was er da verbaut hat ?


Wie bekomme ich die turpape den komplett los? Nein hat nichts dazu gesagt was er da verbaut hat !



Blende aus dem Türgriff raushebeln und die zwei dahinter liegenden Schrauben entfernen.
Blende aus der Fensterkurbel raushebeln und die dahinter liegende Schraube entfernen und die Kurbel abnehmen.
4 Schrauben an der Türunterkante entfernen.
Der Rest ist mit Platik-Clips befestigt, die vorsichtig mit einem breiten Keil abgehebelt werden sollten, da sie leicht brechen.
Wenn alle Punkte gelöst sind, die Verkleidung etwas nach oben ziehen und aus der Tür aushaken.
Die dahinter angeklebte Folie muss unbedingt beim Wiedereinbau zur Not mit Klebeband repariert werden, da sonst später Wasser durch den Fensterschacht ins Auto laufen kann.


Ich habe jetzt noch ein paar Fotos gemacht .Also ich kann sagen das unten mehrere Kabel am Stellmotor sind .Bei einem Foto sollte man es erkenne. Wie gesagt bin was das angeht nicht so auf dem laufenden aber für mich sieht es so aus das mein Lupo eine ZV hat.aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.Will ja auch dazu lernen !

Gruß Ralf


Ich habe jetzt noch ein paar Fotos gemacht .Also ich kann sagen das unten mehrere Kabel am Stellmotor sind .Bei einem Foto sollte man es erkenne. Wie gesagt bin was das angeht nicht so auf dem laufenden aber für mich sieht es so aus das mein Lupo eine ZV hat.aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.Will ja auch dazu lernen !

Gruß Ralf


DSC_0128.JPG
DSC_0128.JPG
DSC_0131.JPG
DSC_0131.JPG
DSC_0134.JPG
DSC_0134.JPG
DSC_0135.JPG
DSC_0135.JPG

Auf Bild 3 ist was zu sehen, was eine ZV vom Typ JOM 7104-2 sein könnte.
http://www.ebay.de/itm/JOM-Funk-Zentralverriegelung-mit-2-Klappschlussel-Sendern-2-turig-UNIVERSAL-/391525937905?hash=item5b28c3b2f1:g:n4oAAOSw9NdXuExj&mkcid=1&mkrid=707-53477-19255-0&siteid=77&campid=5336422284&customid=&toolid=10001&mkevt=1&mkcid=1&mkrid=707-53477-19255-0&siteid=77&campid=5336422284&customid=&toolid=10001&mkevt=1
Unter folgendem Links kann man dazu noch Anleitungen runter laden.[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • Ob Du damit bei deiner Fehlersuche etwas anfangen kannst, weiß ich natürlich nicht.
    Auf eines solltest Du zumindest schon mal achten, nämlich dass der Vorbesitzer den Strom für die ZV nicht etwa vom Radioanschlusskabel abgezweigt hat.

    In der Schweiz ist der Verkauf dieser ZV übrigens verboten, da deren Nutzung Störungen im Funkverkehr oder beim Radio- und Fernsehempfang verursachen kann. Die Anlage darf dort somit weder angeboten (Reklame, Werbung, ...) noch verkauft oder verschenkt werden.[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar
  • #


  • Ich habe noch ein Foto gemacht von der Tür wo diese Kabel raus kommen .


    DSC_0151.JPG
    DSC_0151.JPG

    Hallo TE,

    sollte Dein Fahrzeug elektrische Fensterheber haben, so kannst du dies ganz einfach an dem Doppelschalter in der Armlehne der Fahrertüre und den Einfachschalter in der Armlehne der Beifahrertüre erkennen.

    Oder sind in beiden Türen die Fensterkurbeln verbaut .... dann sind es keine elektr. Fensterheber.

    Jürgen



    Ich habe keine EFH


    Und somit auch keine originale Zentralverriegelung

    Jürgen M.


    Antworten erstellen

    Ähnliche Themen