vw teilemarkt

1.4er sparsamer als 1.0er benziner?

mrymen
  • Themenstarter
mrymen's

hallo leute.
ich möchte mir einen lupo zulegen.
weiß aber net, ob einen 1.0er oder 1.4er.
welcher ist sparsamer?
fahre hauptsächlich landstrasse und autobahn.
max. 120km!
was sagt ihr?
hat der 1.4er eine besser übersetzung für autobahnfahren?

danke
frank



So dann sage ich mal was über meinen (kleinen Fresser^^)

Ich habe einen 1.4 16V fahre damit hauptsächlich Stadt und schaffe mit einem Tank ohne Reserve ca. 330km! ...nicht gerade viel...aber ich bin halt auch ein sportlicher Fahrer


gelöschtes Mitglied

    tritt man 1.4 und 1.0, is der 1.0 durstiger.

    bei meiner "flotten" fahrweise hab ich einen seat arosa 1.0 50ps auf durchschnittlich 10-11 liter / 100 km gebracht, einen seat ibiza 1.4 75ps auf 8-9 liter / 100 km.

    man kann den 1.0 auch im oma-style fahren, dann schluckt er ca. 5-6 liter. der 1.4 braucht da auch mindestens 6-7 liter.

    reine erfahrungswerte, einzelfaelle koennen abweichen.

    gruss,
    tom



    Grüße,

    ich fahre den 1.4 mit 60PS und fahre größtenteils Landstraße teils Autobahn und kommen auf einen ca. Verbrauch von 6,5L und das mit Sommerreifen 195er.
    Mit Winterreifen komme ich auf einen Durchschnittsverbrauch von 5-5,5L
    Meine Cousine und eine Freundin fahren den 1.0 und haben einen deutlich höheren Verbrauch von ca. 7L und mehr.

    Mit dem 1.4 lässt auf der Autobahn auf jeden Fall besser Mitschwimmenals der 1.0er

    120Km täglich? Wenn ja ist da ein Diesel nicht besser?


    also muss ich auch mal was dazu los werden.
    ich fahre einen 1.0 lup mit 50ps, wenn ich "zügig" fahre (jeden gang bis 4k umdrehungeb trete), dann schaffe ich max 6-7 liter, wenn ich aber sehr sparsam fahre, also die bekannten bezin-spar-tipps beachte, dann komm ich auf ca. 4 liter. Ich fahre hauptsächlich landstarße, innerorts und autobahn.
    Aber mal was anderes, es kommt auf den fahrer an und wie er mit dem gaspedal umgeht.. ..is meine meinung^^


    Hallo.
    Nein ich glaube er meint 120KM/h max wahscheinlich ist auf der Autobahn die er fährt tempolimit. und 120 das klappt auch mit dem 1.0 .

    Also im Algemeinen Verbacuht der 1.4 16V mehr sprit, also bei gelcihen drehzahlen jedoch je weniger hubraum bei extrem hoher leistung (z.b drehzahl) desto mehr verbrauch.

    Das bedeutet bei 120km/h auf der autobahn biste so auf 3.500 umdr./min .
    Wenn mir jetzt jemand sagt der ein 1.0er fährt auf wieviel umd/min der bei 120km/h ist , dann kannste sehn wer mehr verbraucht. Also ich denk auf der autobahn ist der 1.4 16V besser im Verbrauch aber so in der stadt oder beim anfahren auf keinen fall.

    wenn ich das so sehe was holle sagt Zitat:

    ich fahre einen 1.0 lup mit 50ps, wenn ich "zügig" fahre (jeden gang bis 4k umdrehungeb trete), dann schaffe ich max 6-7 liter


    Also würde ich so fahren mit meinen 1.4 16V würde das niemals unter 10 litern bleiben.

    Was noch dazu kommt, ich glaube den 1.0 betankt man mit normal bezin aber auch da gibts unterschiede. Mit dem 1.4 16V sollte man schon super Tanken.


    wirkt sich der Sprit aus einer Billig-Tankstelle und ein offenens Faltdach auf den Verbrauch aus, dass man ca. 1ltr/100km mehr verbraucht.

    Habe beim letzten tanken 7,5ltr. mit offenem Faltdach und Billig-Sprit verbraucht, ansonsten war ich meistens mit 6,5ltr unterwegs

    achso, hab nen 1,4l mit 60PS


    @ cabrio-wo11

    billig sprit - ja, hab ich schon beobachtet, komme mit markensprit pro vollem tank, bei gleicher strecke und gleicher fahrweise um 100km weiter.... da is die ersparniss ned so groß wenn man das rückrechnet, eigentlich is sie dann weg


    wegen fd oder so kann ich nix sagen, fehlen mir die erfahrungswerte..

    greetz

    tommy


    Hallo,

    Also mit dem offen faltach würde ich schon sagen das sich das auswirkt weil die luft ja durch das dach hidurch zieht und sozusage von innen an dei heckscheibe gepresst wird. somit hast du einen größeren luftwiderstand.


    Was beim billig sprit noch hinzu kommt, der kfz mechaniker meiner mutter hat gesagt, das ihre drosselklappe (polo 9N) total verschmutzt war und dass dies vor allem am billig spit liegt.



    doofe frage, woran erkennt man billigsprit? oO

    ich habe eine lupo 1.4 75ps und komme lustigerweise, wenn ich normalbenzin tanke, mit einem tank circa 20 km weiter, als wenn ich super tanke :>
    macht dann im schnitt so 420 km ...


    gelöschtes Mitglied

      Dumme Ansichten sterben nie aus. Es gibt keinen Billigsprit. Allguth und Bavaria Petrol zB verkaufen Aral Sprit, V-Märkte und Kaufländer Shell.....

      Meint ihr es gibt da eine zweite Sorte von Raffinarien, die gezielt schlechteren Sprit verkauft? Es ist der haargleiche Sprit, außer dass zB bei V-Power Additive zugesetzt werden, die den Brennwert erhöhen und so mehr Leistung und bessere Verbrauchszahlen erreichen sollen-obs stimmt-keine Ahnung.

      Aber ob du Super bei Aral oder OMV holst-gleicher Sprit-habe bei beiden kurzzeitig gejobbt und der Tanklaster der kam war derselbe-sogar der gleiche Fahrer. Und der hat mich aufgeklärt, wem er alles Benzin bringt und von wo er es holt. Und siehe da. Fast jede Tankstelle bei uns im Landkreis führt Aral Benzin, egal unter welchem Logo es verkauft wird.

      Und ob man mit dem 1.4 genauso sparsam fahren kann, wie mit dem 1.0 hängt wirklich vom Fahrstil ab. Wenn ich bei beiden sehr langsam fahre, würde ich sagen, der 1.0. Fahre ich den 1.0 etwas sportlicher, so ist es beim 1.4 immernoch sparsames Fahren und dann vermutlich vom Preis her ziemlich identisch.

      Grüße Alex

      Alex


      billigsprit....

      bei agip zahl ich für 1l super 1,220€ und bei jet, keine 200m entfernt is der liter super um 10cent günstiger? wohl kaum, weil der tankwart gut drauf is..... warum

      also muß es doch mit der qualität zusammenhängen, oder eben wie AT meinte mit den zusätzen, denn bei konstanter fahrweise und besagten beiden tankstellen gibts gravierende unterschiede bei der reichweite... und das is keine ansicht sondern tatsache

      greetz
      tommy


      gelöschtes Mitglied

        Glaubs oder nicht. Die beiden verkaufen ein und denselben Spirt.

        Es gibt keine zwei Klassengesellschaft bei Benzin.

        Unterschiede im Preis ergeben sich aus anderen Gründen: zB
        Ist ne Waschanlage dabei? Wie lang sind die Öffnungszeiten? Hat die Tanke nen eigenen Shop? Wie groß ist der? Wie sind die Preise dort? Wie groß ist die Tankstelle? Gibt es ein Bonus-Treueprogramm? Kann die Tankstelle Werbung im Fernsehen/Zeitungen etc. machen?

        Ist doch klar, dass ne große Aral oder Agip den Preis hochsetzen kann. Eben wegen dem Irrglauben fahren viele zum "besseren Sprit". Zudem haben sie einen ganz anderen Marktanteil durch ihre Werbunegn. Weiter, fahre ich net an zwei Tankstellen, wenn ich Tanken muss und noch 2 Kästen Bier kaufe, oder Pizza oder sonstwas. Dann fahr ich gleich zu der Tankstelle, wos Bier, Pizza etc. günstiger ist-da spare ich mehr. Gleiches gilt für Waschanlagen etc. Und 10 Cent Unterschied ist wohl eine Ausnahme, die sich im Zug der täglichen Preisumstellung ergeben hat und nicht Standart. Normale Preisunterschiede bei uns sind so 2-4 Cent zwischen "Billiganbietern" und "Markentankstellen".

        Jedenfalls bekommst du bei allen Tankstellen ein und dasselbe Benzin, es sei denn du nimmst zB Shell V-Power oder die anderen Spezialbenzine des jeweiligen Herstellers. Diesel, Super und Normal sind aber komplett identisch.

        Und wieso kommt man mit einem Tank manchmal weiter als mit ner anderen Tankfüllung? Das kann ich nicht sagen, aber ich schaff mit meinem Lupo 1.4l 75ps regelmäßig 500km und das ohne den "Tank-Überlauf-Trick". Mit dem sind es mehr als 600 km. Andere schreiben von Max 330km....wie die das schaffen weiß ich nicht. Weil selbst wenn ich ihn über die Autobahn jage sind es immer mehr als 350-400 km.

        ----
        Grüße Alex


        also vom "Billigsprit" kommt es sicher net

        Aber ein offenes Dach sowie offene Seitenscheiben erhöhen den Verbrauch meßbar ab ca. 60km/h (Irgendein Verein- Adac oder wie die heißen, ham das ma getesttet!)


        lupotreff.de
        #15 - 11.07.2007polo 9n gaspedal hängt benzin 1,4 16v was tanken lupo günstig im verbrauch vw polo 9n gaspedal tankvolumen seat arosa 1.0l markensprit besser wie billigsprit lupo 75 gaspedal seat ibiza 6l 1.4 16v was tanken 1,4 liter 75 ps sparsam fahren ibiza 1.4 60ps autobahn sparsam fahren lupo 16v polo 9n 2007 verbrauch 120km/h vw polo 9n 1.4 wieviel verbraucht er vw polo 9n 1,4 verbrauch stadt vw lupo 1.4 16v v erbrauch innerorts vw lupo 1.4 60 ps hoher verbrauch sparsamer fahren polo drosselklappe billigsprit die sparsamsten benziener bei 120km/h verbrauch vw polo 9n 75 ps 1.4
        Antworten erstellen