vw teilemarkt

Boardcomputer auslesen

43V3R
  • Themenstarter
43V3R's

Hallo an alle

Da ich seit 3 Tagen nicht mehr Rückwärtsfahren kann. Habe ich Mal gegooglet und in euerem exzellentem Forum nachgeschaut was es alles dazu gibt.

Nun habe ich trotzdem eine Frage bezüglich dem Boardcomputer eines Lupo 1.2 TDI. Wie kann ich den Boardcomputer auslesen und einen "Reset" oder eine Modifikation der Automatik vornehmen.

Mein Garagist hat eine Grundeinstellung auf dem Boardcomputer gemacht und siehe da der Rückwärtsgang funktioniert einwandfrei wieder.

Das Problem war das der Rückwärtsgang rein ging und dann wieder raus. (Ja das Licht hinten funktioniert, das Bremslicht sowie das Rückwärtslicht.)
Es war so zu hören click clack click clack...

Jetzt weiss ich nicht ob der Lupo mir dieses Spiel nochmals macht... so würde ich so eine "Grundeinstellung" selber übernehmen. Ist das möglich?

Danke für eure Antworten!
Gruss
43V3R



Hm ich vermute mal, wenn du selber nicht weißt wie/ob das geht, wirst du auch nicht die dafür benötigte Hard- und vor allem Software haben... von daher schließt sich das schon gegenseitig aus.

Sicher ist es theoretisch möglich, dass man selbst die Funktion auf dem VAGCOM Gerät (o.Ä.) auslöst (nämlich indem man auf den Knopf drückt)...aber dieses braucht man eben dazu.

Ich war mir jetzt unsicher was du mit Garagist meinst Aber frag diesen doch, ob er das noch einmal macht - und falls das Problem erneut auftritt, ob er das dann auch umsonst machen würde, weil er das Problem ja eigentlich nicht gelöst hat.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen