vw teilemarkt

Bremsflüssigkeit wechseln am GTI

SBS
  • Themenstarter
SBS's Lupo

Moin zusammen,

wieviel L Bremsflüssigkeit brauche ich beim GTI, wenn ich diese vollständig wechseln möchte?

Laut den wenigen Topics hier, die es dazu gibt, sind es beim kompletten Wechsel "für den Lupo" ca. 400ml - 500ml pro Rad.

Gilt dies nun auch fürn GTI?
Könnt ja sein, dass sich das etwas unterscheidet wegen hinten Scheiben etc.
Nicht dass ich 2L hole und dann hängst an 200ml die fehlen o.Ä.

Andererseits will ich auch nicht unnötig n Liter zuviel holen und mir in den Keller stellen - im Gegensatz zu Öl wäre der Liter bei mir vermutlich totes Kapital

Grüße



Auch wenn der Thread mega alt ist. Wieviel Bremsflüssigkeit benötigt man für den GTI. Wird ja sicher mehr sein, da er ja eine Hydraulische Kupplungsbetätigung hat?


2 Liter reichen auf jeden Fall beim GTI einschl. der Kupplungszylinder. Man muss ja auch nicht einen halben Liter pro Entlüftungsstelle durchjagen. 200 - 250 ml sollten vollkommen reichen. Selbst wenn die Bremsklötze total runter sind und die Kolben ganz draußen, so sind das vorne vielleicht 50 ml und hinten 30 ml pro Rad. Dazu für den HBZ und KNZ/KGZ je 60 ml. Für die Leitungen, Schläuche und ABS-Block kann man nochmal 80 ml rechnen, plus ca. 300 ml Ausgleichsbehälter. Alles zusammen macht das ca. 660 ml.



Danke Dir für die Info Moandi.


lupotreff.de
#5 - 22.10.2020wie wechsel ich beim lupo die bremsflüssigkeit?
Antworten erstellen

Ähnliche Themen