vw teilemarkt

Frequenzweiche?

Volkswagen
  • Themenstarter
Volkswagen's Lupo

Hat ein Lupo Bj 99 50ps 1.0
Zwei Frequenzweichen verbaut wenn ja wo und kann ich diese durch die im Link gezeigten ersetzen?
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]



Hi, die Lautsprecher selber haben die Weiche mit dran also es gibt keine extra Weiche wie beim Komponenten System. P. S Die neue weiche kannst da hin bauen wo es dir passt und Platz dafür ist Zb unterm Armaturenbrett oder so wie ich direkt mit in der Tür Gruß


Volkswagen
  • Themenstarter
Volkswagen's Lupo

Das dürfte dann so einiges erklären

XD

Danke dir xD
Du kennst nicht zufällig die Farben der Kabel?

Bzw. Würde es reichen lediglich Hochton anzuschließen?



Hi, Farben der Kabel kann ich dir jetzt nicht so beantworten hatte aber auch neue Kabel eingezogen das Ging ganz gut


Volkswagen
  • Themenstarter
Volkswagen's Lupo

Hmm okey das wird dann wohl mein wochenendprojekt xD

Aber würde es auch reichen nur den Hochtonzweig anzuklemmen?


Zitat:

Aber würde es auch reichen nur den Hochtonzweig anzuklemmen?

Kommt doch darauf an, was du erreichen willst...
Kabel in den Türen sind:
Fahrerseite: blau und blau-braun
Beifahrerseite: rot und rot-braun.
Viel Spaß beim Basteln! Mach Fotos und berichte...


Könnte man lassen also die Kabel vom Radio zur Tür und dann in der Weiche rein und von Tür zum hochtöner neues Kabel gezogen fertig


Volkswagen
  • Themenstarter
Volkswagen's Lupo

Hmm na gut dann werd ich mal machen

Danke fürs mutmachen

Brauch mehr zeit man muss ja die komplette front raus nehmen zumindest den unteren Teil
Und die weiche ist Müll.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]
Wenn ich mir so eine hole würde die reichen oder dann doch lieber 2 werde das dann wohl machen wenn ich Zeit und Plan habe...

Kann es eventuell sein das es ein durchgängiger Stromkreis ist und sich nirgends abzweigt und statt frequenzweiche lediglich am hochtöner der Widerstand angelötet ist aaaaaaaah ich blick nicht mehr durch...


Antworten erstellen