vw teilemarkt

Loser (Masse-)Anschluss im Motorraum

Opto
  • Themenstarter
Opto's

Hallo liebe Lupo-Fans,

ich habe bei mir im Motorraum einen losen Anschluss entdeckt. Es ist ein braun-weißes Kabel, das neben der Leitung der Drosselklappe verläuft und in einem Ring-Kabelschuh endet. Alles funktioniert einwandfrei, trotzdem hätte ich den Anschluss gerne wieder an seinem Platz befestigt

Auto ist ein Seat Arosa Bj. 1997, Motor AER, 50 PS.

Danke vorab!
Viele Grüße,
Tobi



2014-09-10 18.18.47.
2014-09-10 18.18.47.

gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Das Kabel gehört an die Drosselklappe. Das ding gehört unter eine der 4 Zylinderkopfschrauben mit der die Drosselklappe befestigt ist. Da war deine DK wohl mal runter und dann wurde das vergessen. Das wurde iwann mal anders gelöst, aber zB die frühen Lupo, Arosa, Polo 6N Modelle hatte auf dem Wege noch diese Masse.

Dreh einfach eben eine Schraube raus und klemm das drunter und dann ist alles wieder so, wie es sein soll.

Grüße


Opto
  • Themenstarter
Opto's

Top, danke dir für die schnelle Antwort! Das kann sehr gut sein mit der Drosselklappe, die habe ich letztes Jahr zum Reinigen ausgebaut - demnach bin ich wohl selber Schuld

Ein Problem habe ich noch: Der TÜV hat leichten Ölverlust am Getriebe bemerkt, deshalb habe ich da mal einen Blick drauf geworfen. Da sieht es so aus, als fehlt eine Schraube?! Kann das sein? Das Foto ist leider etwas suboptimal...

Besten Dank vorab,
viele Grüße
Tobi



2014-07-27 13.37.23.
2014-07-27 13.37.23.

gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zitat:

Da sieht es so aus, als fehlt eine Schraube?! Kann das sein?


Kurz und knapp: NEIN


Opto
  • Themenstarter
Opto's

Nochmals vielen Dank, dann brauche ich mir da ja keine Sorgen machen.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen