vw teilemarkt

Ich möchte mich kurz Vorstellen

Alexander.B
  • Themenstarter
Alexander.B's

Hallo Lupoforum,

seit ein paar Tagen habe ich in dem tollen Forum gestöbert da ich vorhabe, mir einen 3L zu kaufen. Das wäre dann mein zweiter Lupo.

Mein erster war ei 1.0 den ich auch Gebraucht gekauft hatte mit 20.000 Km. Den habe ich dann 6 Jahre gefahren und mit 280.000 wieder verkauft.(2012)

Ich hatte ihn sehr gemocht. Er war für mich ok, ein wirkliches kleines Arbeitstier ohne allen Schnickschnack.

Nun haben wir als Familienauto einen T5 Transporter 1.9 TDI, welcher einen Wohnmobilausbau hat. Da ich aber wirklich fast immer allein fahre, habe ich mir Überlegt mir wieder einen Lupo anzuschaffen. Die Wahl ist auf den 3L gefallen.

Die Laufleistung sollte nicht über 140000 sein. Es ist mir bewusst das der 3L schon besondere Zuwendung braucht, aber ich denke in Berlin wird es sicher einen Schrauber geben welcher sich mit der Technik und den Besonderheiten des 3L auskennt. Bei mir werden die Autos sehr viel gefahren, es sind so ab 30.000 pro Jahr. Das meiste sind Langstecken, mein Lieblingstempo ist so 120KM/h.

Ich schätze in der 2 Woche im März werde ich meinen "Neuen" Gebrauchten vorstellen. Habe da schon einen im Auge und wenn er so ist wie ich es mir Vorstelle wird er meiner. 3000 Euro soll er kosten mit 145.000 auf der Uhr.(BJ 2000) Zu allem Luxus hat er sogar eine Standheizung mit FB.

Eine Bitte, sollte mir jemand in Berlin eine Werkstatt in Berlin nennen können, welche sich wirklich mit dem 3L auskennt wäre ich sehr Dankbar.

Viele Grüße

Alexander



gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Grüße dich Alexander!

Herzlich willkommen hier bei uns im Forum! Wenn du Fragen hast rund um den Lupo, dann nur raus damit. Man wird hier stets das Beste geben um dir zu helfen! Bei allgm. Fragen zB zum Forum, Problemen oder Feedback etc. steht dir das Mod-Team, zB meine Person zur Verfügung!

Beste Grüße und allzeit knitterfreie Fahrt

Bronko


Hallo Alexander.B,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Freue mich schon auf die Vorstellung, bitte mit Fotos und den ersten Erfahrungen und Eigenheiten des Lupos. Auf drivelog.de und autoscout24.de kannst Du nach Werkstätten in Deiner Umgebung suchen und Dir entsprechende Bewertungen anzeigen lassen. Ansonsten muss man da immer seine eigenen Erfahrungen sammeln, so meine Erfahrung.

Immer mal wieder die Werkstatt wechseln und gucken ob man sich bei der neuen wohler oder unwohler fühlt. Am besten ist es immer noch so viel wie möglich selbst zu erledigen, was gerade beim Lupo sehr gut realisierbar ist.



Antworten erstellen

Ähnliche Themen