vw teilemarkt

Türschloss und Funktionsaufbau

Lupo-78
  • Themenstarter
Lupo-78's Lupo

Hallo ihr lieben,
Ich bin neu hier gemeldet und hab auch nun ein neuen Lupo. Dieses Auto hat natürlich leider muss man sagen das typische Krankheitsbild mit den Schlössern. Ich habe hier auch schon versucht viel zu lesen, aber mein Problem ist nicht wirklich dabei.
Folgendes betrifft die Fahrerseite:

Ich kann den Schlüssel ins Schloss stecken und das Auto auch aufschließen. ZV soll er haben, aber da tut sich nirgends was. Ist auch erstmal nebensächlich, da das größere Problem ist, das ich die Tür nicht mit dem Schlüssel wieder abschließen kann. Beifahrerseite und Kofferraum funktionieren soweit 1A. Wenn ich nun über die Beifahrerseite den Knopf auf der Fahrerseite runter mache, ist auch alles gut und zu, aber warum funktioniert das nicht über den Schlüssel? Der Zylinder vom Schloss ist heile und lässt sich so auch scheinbar normal schließen. Woran kann es liegen? Seilzug kann doch auch nicht sein weil es ja aufschließen kann. Oder?

Wäre sehr dankbar über Hilfe. WD40 hat das Schloss auch bereits bekommen, welches so aber gut schließt. Bin überfragt welche Teile als defekte in Frage kommen. Schloss ausbauen kann ich leider nicht da mir der Vielzahl fehlt ..



Lupo-78
  • Themenstarter
Lupo-78's Lupo

Hhhhmmm schade, aber das ist auch nen Pronblem mit der Tür, was nicht so ganz greifbar ist. Ich dachte mir daher schon, dass niemand so wirklich der Frage/Antwort gewachsen ist.
Kurz um habe ich mir heutze Werkzeug gekauft und werde das Schloss mal aus der Tür ausbauen.




Hallo,
ich denk da ist eine Ferndiagnose sehr schwierig und hilft nur ausbauen und nachschauen.

Falls du noch ein paar Tipps zum Schloss auseinanderbauen brauchst schau mal [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

Gruß und viel Erfolg
Niklas



Also wenn Du ohne funktionierende ZV nicht die jeweilige Tür ab- oder aufschließen kannst liegt es am Schließzylinder:




Bei mir ists die Beifahrerseite wo die ZV nicht mehr funzt. & das liegt definitiv am defekten Türkontaktschalter im Türschloss.
Es ist aber günstiger und leichter gleich das kpl. Türschloss zu wechseln: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=161608513023


Lupo-78
  • Themenstarter
Lupo-78's Lupo

Moin moin,
also ich hab mal alles soweit demontiert, dass ich eigentlcih der Meinung bin das im Excenter des Schließzylinders der Hase begraben liegt. Hab das ding mal bei bay geordert für 15€ komplett ausser Schlüsselzylinder und hoffe das es dann wieder funktioniert. Die Anleitung ist anbei sehr genial ...hatte ich schon rausgesucht um überhaupt soweit zu kommen.

Das Türschloss ist ggf später eine alternative..eigentlich brauche ich in nem kleinen zweitürer keine Zentralverriegelung...und die dinger gibt es doch auch für 25€ statt für 125€. Oder ist das am Ende so ein großer Qualitätsunterschied? Hat da bereits jemand selber mal direkt die Erfahrung gemacht?

Melde mich wenn der Postmensch da war, und die Tür wieder funktioniert.


Oh ja natürlich, weiß nicht warum es bei meinem Link sich von 25 auf 125 Euronen geändert hat. Die Dinger für 25€ sind völlig ok.
http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=291153724670


Lupo-78
  • Themenstarter
Lupo-78's Lupo

Klasse!

So ich hab auch soweit nun mein Reparatursatz für das Schloss bekommen, und ich muss sagen...ein Wunder..die Tür lässt sich wieder gut schließen. Es war dann doch nur etwas beim Excenter gebrochen, sodass aufschließen noch ging, aber beim abschließen der mitnehmer nicht mehr vorhanden war.

Juhuu und danke für Eure Ideen


Hatte das Problem auch ne ganze Weile, habe 2x beim Autohaus den Zylinder wechseln lassen für jeweils 55€+Steuern.
Als der Zylinder das nächste Mal nimmer ging, habe ich mir den Funksatz von Waeco zugelegt (35€ damals) angeschlossen und seitdem steige ich nur noch über Funk ein und aus und alles funktioniert Einwandfrei,...

Mittlerweile habe ich am Kofferraum gar kein Schlüsselloch mehr,... und für die Not geht die Beifahrerseite immer noch, da die dank ZV eigentlich nie benutzt wurde,..


Antworten erstellen