vw teilemarkt

Wegfahrsperre

lupioni
  • Themenstarter
lupioni's

Hallo

Ich habe in meinen Lupo einen neuen Motor vom Seat Arosa eingebaut... Nun startet der Moter zwar aber geht gleich wieder aus.... Es wird wohl die Wegfahrsperre sein aber wie kann ich sie jetzt umgehen? Oder vielleicht die Wegfahrsperre vom Seat einbauen? Ich komme einfach nicht weiter! Kann mir bitte einer helfen!

LG



Hey,
ich denke du musst nur die Lernwerte vom Motorsteuergerät löschen (lassen).

Siehe u.a. auch hier

Gruß und viel Erfolg
Niklas


Hallo, ich habe damit auch Probleme nach ein Einbau eines neuen Kupplungsseil arbeit die Wfs nicht, auslesen lässt er sich auch nicht
Lupo 1,037 kw Motorcode ALL, es sollen sich wohl die stecker gelöst haben aber wo finde ich die? Für eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar



Hi,
ich denk mal dass sich ein Stecker von der Kupplungsstation gelöst hat. Diese befindet sich unterhalb des Sicherungskasten.
Am besten kommt man da von unten ran:
Dazu muss man die Abdeckung über den Pedalen entfernen (die, wo auch Löcher für die Fußraumheizung drin sind)
Unterhalb der Ablage unterm Lenkrad befinden sich ein paar Schrauben. Diese raus schrauben.
Dann kann man die Schwarze Abdeckung schon nach unten und vorne raus ziehen.

Gruß Niklas


Danke werde gleich mal nachschauen


gelöschtes Mitglied

    Hallo Mobil1126 ( auch Kurzhaar ),

    ................ hier der Auszug aus meinem Beitrag im " Motor-Talk-Forum"

    Ist der Stecker des Steuergerätes der Wegfahrsicherung fest aufgesteckt ? Dieses Steuergerät ist oberhalb der Sicherungshalter auf der Fahrerseite verbaut. Beim Durchstecken des Kupplungszuges einen der beiden Stecker gelöst ? Es könnte der Stecker des Kabels sein, welches vom Zündschloss kommt.

    Welches Diagnosegerät ist denn verwendet worden ?

    .........................................................................

    Du musst schon die Verkleidung abmachen, auch die Lenkrad-Verkleidung, und auch zweckmäßigerweise den kompletten Sicherungskasten ( 2 Schrauben ) lösen, damit Du an dem Wegfahrsicherungs-Steuergerät dran kommst.

    Nochmal die Frage: Mit welchem Diagnosegerät hast Du oder der "Monteur" den Fehlerspeicher auslesen wollen ?


    Gruß Hans


    Danke für die Antwort was für Auslesegerät mein Schrauber genommen hat weis ich jetzt nicht aber es hat bis dato immer geklappt (ausgelesen) nur jetzt nicht das ist das komische.


    gelöschtes Mitglied

      Hallo,

      schau mal nach der Sicherung SB11, 5 A, ...... dies ist die Sicherung der Stromversorgung des Diagnosesteckers.

      Gruß Hans


      Um zu verstehen, was genau das Problem ist fehlt eine wichtige Info!

      Ich gehe davon aus, das ihr einen baugleichen Ersatzmotor aus einem Seat in deinen Lupo gebaut habt?

      Von daher ist die Frage habt ihr das Motorsteuergerät mitgewechselt? Bei gleichem Ersatzmotor nicht notwendig! Das alte vom Lupo drin lassen und alles funktioniert wie gewohnt.

      Solltet ihr das Arosa Steuergerät verwenden müssen, dann muss natürlich die Wegfahrsperre und auch der Schlüssel inkl. Zündschloss übernommen werden.



      gelöschtes Mitglied

        Hallo Tipi,

        die letzten Threads sind von "Kurzhaar". Er hat Probleme mit der Wegfahrsicherung nach einem Einbau des Kupplungsseiles.

        Der Eröffnungsthread war der Motorwechsel. Kurzhaar hatte sich dem angeschlossen. Ist natürlich nun ein wenig verwirrend.

        Gruß Hans


        ja meine Frage richtet sich an den Themenstarter, den Rest hattet ihr ja schon verfrühstückt!


        Themenstarter

        Hallo, ich werde in den nächsten tagen ein Bild rein setzten welche Sicherung es mit Nr...... war 7,5Amp.



        Das selbe Problem mit einer Sicherung hatte ich mit der ABS leuchte nach dem ich mehrmals eine neue Sicherung ein gesteckt habe blieb die Lampe aus und ABS Funktioniert wieder ( Sicherung oberhalb Batterie ) laut Fehlerauslesung ABS Pumpe defekt hätte bald eine neue einbauen lassen. Das zum Thema Fehlerauslesung!.



        Die Fehlerauslesung Funktioniert auch wieder.

        Und siehe da der Lupo läuft wieder.


        Antworten erstellen