vw teilemarkt

1,4 16V AUB Welches ÖL ?

jonny nuclear
  • Themenstarter
jonny nuclear's Lupo

Hallo zusammen,

ich habe mir am letzten Wochenende eine Lupo zugelegt,
und in ca. 2000Km ist ein Öl Wechsel fällig.

Ich habe zwar in der Sufu schon einiges gelesen bin mir aber noch nicht ganz einig, welches Öl ich fahren sollte!

Momentan ist 5W30 BMW Longlife Öl drinnen
(steht zumindest auf dem Zettel im Motorraum)

Jetzt meine frage:

Soweit ich das grade im Kopf habe, ist das Longlife vollsynthetisch!?
Muss ich jetzt weiterhin Vollsynthetisches fahren oder kann ich auch Teilsynthetisches Fahren?
(das Mineralöl nicht mehr geht weiß ich ^^)

Lange Rede kurzer Sinn welches Öl könnt Ihr empfehlen?

Gruß: Jonny



Moin,

welches Öl ist ja schon fast eine Glaubensfrage. Hauptsache das Öl entspricht den Spezifikationen VW 500 00 oder VW 502 00 bzw. VW 501 01.
Bei zehn Antworten wirst Du wahrscheinlich elf verschiedene Empfehlungen erhalten.
Lies Dir am besten mal den folgenden Beitrag mal durch.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

MfG


jonny nuclear
  • Themenstarter
jonny nuclear's Lupo

ok schonmal vielen dank



gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Beim Lupo der nun mal ins Alter gekommen ist, würde ich kein zu dünnes Öl verwenden. 5W30 empfinde ich schon für zu dünn. Letzten Endes hat mein Vorredner schon alles gesagt. Achte auf die VW Norm und dann kannste du auch ganz locker 10W40 fahren. Vllt. noch 5W40, aber dünner würde ich dann auch nicht mehr gehen.


jonny nuclear
  • Themenstarter
jonny nuclear's Lupo

Ich habe mir grade mal den Artikel und noch ein paar andere durchgelesen und bin ehrlich gesagt noch verwirrter als vorher...^^

Ich frage mal andersherum, ich Fahre in meim Polo Das Castrol Magnatec 10W40 A3/B4
(VW 501.01/505.00)
und habe davon auch noch gut 10 Liter stehen (War im Angebot ^^)

Kann ich das im Lupo fahren ?

Und am Rande Wie Viel kommt eigentlich rein in mein Motor ?
(mit Filter Wechsel)


Das passt doch. Das VW 501.01 entsprechende Öl ist, wie ImbissBronko erwähnt hat, genau richtig für etwas ältere Motortypen.
Zitat aus Vw Rep.Anl. u.a. zum AUB Motor:
Ölfüllmengen mit Ölfilter 3,2 l
Motorölspezifikation:
Motoröle nach VW-Norm 500 00, 501 01 oder 502 00 verwenden.


jonny nuclear
  • Themenstarter
jonny nuclear's Lupo

Wunderbar Vielen Dank Euch allen !


Antworten erstellen

Ähnliche Themen