vw teilemarkt

Rechter Lenkstockschalter löst nichts aus!

LupoGTWF
  • Themenstarter
LupoGTWF's

Moin Moin,

musste heute morgen mal wieder kratzen, war dieses mal sogar richtig eis drauf. Daher dachte ich mir: "Alles klar Fahrerseite ist frei, machste kurz Scheibenwaschanlage an, ist ja Frostschutz drin, das hilft dir!" gedacht getan, ich zieh den Lenkstockschalter nach hinten, Scheibenklar kommt raus, Wischer wollen losfahren, bleiben direkt hängen.. ich gucke nach und zack ich hatte nur den Linken vom eis gelöst, der Rechte war festgefroren (muss erneuert werden, weil die Lippe gerissen ist). Nun ist das Problem das weder Vorne, noch Hinten, noch die Scheibenwaschanlage sich bedienen lassen..

Hab in den Sicherungskasten geguckt und keine Kaputte Sicherung gesehen, was sollte ich jetzt tun?

Freu mich schon auf eure Tipps! Danke im voraus!



Moin,

wenn nur der vordere Scheibenwischer nicht mehr ginge, könnte der Motor bzw. die Sicherung 50 durchgebrannt sein. Da der Heckwischer nicht eingeschaltet wurde, kann der Motor auch nicht Schaden genommen haben.
Da gar nichts mehr geht und Du die Sicherungen SB50 (15A) für vorne und SB6 (15A) für hinten ja ohnehin schon geprüft hast (?), könnte es sein, dass das Relais für Wasch-Wisch-Intervallautomatik J31 einen abgekriegt hat. Es steckt im Relaisträger über den Sicherungen in der zweiten Reihe, das zweite von links (sollte 19 drauf stehen)


Antworten erstellen

Ähnliche Themen