vw teilemarkt

Rückwärtsgang kracht beim einlegen

kolloni
  • Themenstarter
kolloni's

Hallo,

habe folgendes Problem mit meinem 1.4er Lupo.
Der Rückwärtsgang kracht beim einlegen. Ich muss den Rückwärtsgang schnell und mit etwas Gewalt einlegen, damit dieser rein geht und das "Schleif"-Geräusch nicht zu lange dauert.
Das Kupplungsseil habe ich gegen ein neues von Textar getauscht, keine Besserung.

Manchmal geht der Gang aber normal rein und ich weiß aber nicht wieso.

Habt ihr einen Rat? Erst in den ersten oder fünften zu schalten, bringt auch nichts.

Viele Grüße und vielen Dank!



Hi,

bei allen VW Getrieben ist es zu empfehlen, nach dem herunterdrücken 3-5 Sekunden synchronbedingt zu warten bis man mit Gefühl nach links-vorne schaltet, damit das Getriebe nicht grüßt.

Wenn das nicht hilft, mal die Schaltzüge einstellen lassen:
http://www.lupotreff.de/forum/t/24231

Gruß
Pyro


Antworten erstellen

Ähnliche Themen