vw teilemarkt

Türverkleidung

Weberleon
  • Themenstarter
Weberleon's

Hallo liebe Leute!

Die Türverkleidung oben an der Fahrer- und Beifahrertür ist mit den Jahren ziemlich in die Jahre gekommen.
Die Türgriffe haben einen komischen Soft Touch Lack, der fürchterlich zerkratzt aussieht. Die gesamte Türverkleidung ist mit irgendeinem hellgrauen Stoffbezug von Werk aus versehen.
Dieser ist leider sehr, sehr anfällig für Schmutz und Wassertropfen und lässt sich nur schwer reinigen.
Ich habe auf Youtube bereits einige Videos gesehen, womit man zumindest die Türgriffe sehr gut reinigen und neu lackieren könnte. Allerdings habe ich, wie ich im Baumarkt die benötigten Dinge zusammen gesucht habe, festgestellt, dass ich allein für die Materialien schon locker 40 - 50 Euro ausgebe. ? Da könnte man doch gleich zwei neue Türgriffe kaufen.
Meine Frage wäre nun, ob jemand eine günstigere Alternative wüsste, wie ich die Türgriffe erneuern kann, die Türverkleidung von dem hässlichen Stoffbezug befreien könnte und das noch für wenig Geld.
Ich habe mich auch auf Ebay nach komplett neuen Türverkleidungen umgeschaut, aber es scheint tatsächlich niemand welche los werden zu wollen. ?
Ich bin über jeden Vorschlag und über jede Idee dankbar!



hallo mein vorschlag ist mach es wie ich
verkleidung ausbauen , schalter raus, und für eine nacht in die wanne mit heissen wasser legen incl ein schuss essigreiniger nächsten tag kannst du den grauen stoff vorsichtig abziehen, tür pappe ein tag trocknen lassen bei zimmertemperatur. dann mit sprühkleber die pappen nicht zu doll besprühen und mit stoff deiner wahl bekleben/beziehen. stoffe gibts in vielen baumärkten. die türgriffe mit azeton getränkten kleckernex tüchern solange abreiben , bis es nicht mehr klebrig ist. danach mir wasserschleifpapier anschleifen und grundieren, danach mir wunschfarbe aus der dose lackieren. fertig.
viel erfolg


Antworten erstellen