vw teilemarkt

Inspektionsintervalle

Bommel008
  • Themenstarter
Bommel008's

Würde mir bitte jemand einmal erklären, in welchen Abständen Inspektionen beim Lupo anfallen bzw. vom Hersteller vorgeschrieben sind?
Und wie werden diese Abstände ermittelt? Richtet sich das nur nach den km Laufleistung oder sitzt da ein kleines grünes Männchen mit ner Stoppuhr im Motorraum...
Ich habe meinen Lupo jetzt fast genau ein Jahr. In dieser Zeit leuchtete nun schon das 2. mal die Servicelampe auf. Dabei habe ich (weil gaaanz wenig Fahrer) nur so um die 2500 bis 3000 km zurück gelegt.
Kann das sein...

Danke Euch!



Hallo,

die Service-Intervalle sind im Serviceheft und in der Bedienungsanleitung zum Lupo angegeben.

Zur Erinnerung werden diese Intervalle im Kombi-Instrument bei entsprechender und richtiger Eingabe angezeigt. Sowohl kilometermäßig als auch zeitmäßig. Einmal - service OEL - bezw. - service INSP -

In der Bedienungsanleitung steht dies beschrieben. Zum Beispiel Ölwechsel alle 15.000 Km oder nach 1 Jahr, unabhängig von den gefahrenen Kilometren. Inspektionen je nach dem welche bei welchen Kilometerstand.

Dies wird im KI entsprechend angezeigt. Wichtig ist hierbei, dass nach erfolgter Arbeit die Intervalle neu aktiviert werden. Dann erfolgt die Erinnerung automatisch durch die Anzeige im KI.

Dies steht auch alles in dem Sachbuch zum Lupo " So wird´s gemacht " von Etzold. ISBN-Nummer: ISBN 978-3-7688-1182-8 , 7. Auflage .... kostet etwa 20-25 EUR.

Jürgen M.


Bommel008
  • Themenstarter
Bommel008's

Danke Jürgen M!

Es war 2x Service INSP.
Bei meiner Laufleistung bekommt er nur zum TÜV einen Ölwechsel.
Und da er Bj. 1999 ist, bekommt er bei der Wartung nur sicherheitsrelevante Reparaturen genehmigt. Sorry...

Serviceheft und Bedienungsanleitung bei meinem Lupo Pustekuchen!
War ja schon froh, dass ich den letzten TÜV Bericht und den KfZ Schein bekommen habe...

Gruß!



Antworten erstellen