vw teilemarkt

Scheibenwischer,Blinker und Lüftung defekt

Tanja123
  • Themenstarter
Tanja123's

Hallo ich hab ein Problem! Mein Mann hat bei meinem Lupo den Motor getauscht und musste dafür den Kabelbaum tauschen der in den Motorraum geht . Jetzt haben wir das Problem,das Blinker Scheibenwischer und Gebläse nicht mehr funktionieren ! Hat jemand ne Idee wo es dran liegen könnte ? Danke schon mal im voraus PS: Er hat einen andern Motor bekommen ! Von kb ALL auf einen MPI Motor mit elektronischer Zündung und Elektronischem Gaspedal !
Unser ist Bj 99 und das Spenderfahrzeug 2000 ! Stecker am zündschlosshalter war gar nicht ab gewesen



gelöschtes Mitglied

    Zitat:

    Hallo ich hab ein Problem! Mein Mann hat bei meinem Lupo den Motor getauscht und musste dafür den Kabelbaum tauschen der in den Motorraum geht . Jetzt haben wir das Problem,das Blinker Scheibenwischer und Gebläse nicht mehr funktionieren !


    mal die kompletten sicherungen durchgucken von der gebrauchsanweisungen.

    auch in der sicherungsabdeckung im innenraum auf der fahrerseite unter dem lenkrad ist ein ablagefach und da sind die belegungen der sicherungen angezeigt.

    ist ein breiter deckel mit einer griffmulde.


    P1020676.JPG
    P1020676.JPG
    P1020677.JPG
    P1020677.JPG
    P1020678.JPG
    P1020678.JPG
    P1020679.JPG
    P1020679.JPG

    Funktioniert der Heckwischer und die Heckscheibenheizung ?
    Wenn auch nicht, tippe ich auf das Entlastungsrelais für X-Kontakt (100) auf Platz 7 im Relaisträger hinter den Sicherungen.



    Relais X-Kontakt.jpg
    Relais X-Kontakt.jpg

    gelöschtes Mitglied

      Zitat:

      Funktioniert der Heckwischer und die Heckscheibenheizung ?


      ich habe damit keine probleme.

      das ist tanja123.

      bei mir ging mal die heckscheibenheizung nicht,
      sicherungen geprüft und alles in ordnung.

      der schalter von meiner heckscheibenheizung hatte sich von der kabelklemme gelöst,
      aber dass hatte ich schnell behoben.

      das ist eine richtige fummelarbeit,
      aber jetzt sitzt der stecker richtig fest.


      Zitat:

      ich habe damit keine probleme.

      das ist tanja123.



      Ich habe der TE tanja123 geantwortet! Warum fühlst Du dich jetzt angesprochen?


      gelöschtes Mitglied

        Zitat:


        Ich habe der TE tanja123 geantwortet! Warum fühlst Du dich jetzt angesprochen?


        weil lupotreff mir eine e-mail geschickt hat,
        dass du mir eine antwort geschickt hast.

        vielleicht wird jeder benachrichtigt wegen den thema scheibenwischer,blinker und lüftung defekt.


        Zitat:

        weil lupotreff mir eine e-mail geschickt hat,
        dass du mir eine antwort geschickt hast.
        vielleicht wird jeder benachrichtigt wegen den thema scheibenwischer,blinker und lüftung defekt.

        Dann solltest Du die e-mail vielleicht noch mal genau lesen. Wenn ich derartige e-mails bekomme, dann steht da z.B.:

        Holger hat einen Beitrag zu dem Thema "......" geschrieben, welches du abonniert hast.

        aber nicht, dass Holger mir eine Antwort geschickt hat.


        Hallo Tanja,

        in der Regel sind die Strompfade bei Blinker, Frischluftgebläse und Scheibenwischer bei allen Motormodelle des Lupos durch die elektrische Grundausstattung gleich.

        Um Sicherungen auszuschließen, sollten die Sicherungen SB6, SB7, SB9, SB43, SB48 und SB50 kontrolliert werden. Für das Frischluftgebläse ist die Sicherung SB49 zuständig.

        Kontrolliert werden sollte die Steckverbindung T4 ( vierfache Steckverbindung schwarz ) für das Frischluft-Gebläse. Hinter der Schalttafel.

        Für den Scheibenwischer würde die Steckverbindung T10 ( zehnfache Steckverbindung weiß ) Kupplungsstation unter dem Relaisträger, infrage kommen.

        Für den Blinker ist die Masseverbindung des Blinkrelais und der feste Sitz des Stecker zu prüfen. War das Kombi-Instrument aus gebaut ?

        Jürgen


        Antworten erstellen

        Ähnliche Themen