vw teilemarkt

wie komm ich aus dem auto?

gaston
  • Themenstarter
gaston's

hallo leute,

nehmen wir mal an ich sitze in meinem lupinchen und die fenster und türen lassen sich nicht öffnen wie würde ich aus dem auto kommen.. ..hintergrund ist das ich letzens in einem fahrstuhl steckengeblieben bin und ich immer noch einwenig seitdem schiss habe im engen raum eingeschlossen zu sein.

hat da jemand von euch eine idee?
Würde mich über tipps freuen

schönen gruß
gaston



gaston
  • Themenstarter
gaston's

ach ja hatte vergessen......habe keine ffb(funkfernbediehnung) nur eine zv mit dem schlüssel
lupo 1999 akq


Hallo,

hat Dein Lupo an der Fahrertüre die Taste - Innenverriegelung - .... sollte schon sein. Auf öffnen drücke und schon kannst Du die Türe öffnen.

Wenn z.B. Feuer im Fahrzeug ausgebrochen ist. Rückenlehne etwas nach hinten drehen, Füße oberhalb des Lenkrades gegen die Windschutzscheibe platzieren, kurz anvisieren und mit beiden Füßen und viel Gewalt die Windschutzscheibe nach außen treten. Es geht, schon probiert.

Wenn jemand verletzt ist und dies nicht kann. Sollten keine Gaffer oder sonstige Personen den Rettungseinsatz von Feuerwehr und Arzt behindern, notfalls sind die Retter auch zur Gewaltanwendung bereit.

Bei einem Crash öffnet das Airbag-Modul selbständig die ZV. Wenn mechanische Schäden vorliegen, muss die Feuerwehr eh die Stahlschere einsetzen um die Insassen zu befreien.

Jürgen M.



gaston
  • Themenstarter
gaston's

hallo juergen,

danke für deinen beitrag wie immer sehr gut... hast mir ja schon viel geholfen.....
gibt es auch eine möglichkeit irgendwie die heckklappe von innen mechanisch zu öfnen?



Hallo gaston,

hab´s noch nicht versucht. Wenn man die Verkleidung löst, geht es schon das Schloss zu entriegeln.
Nur wäre die Frage: Hat man Werkzeug im Fahrzeug zur Verfügung wenn man hinten raus will oder raus muss. ?

Hatte vergessen anzuführen. In unseren Fahrzeugen ist ständig ein Hammer zum Einschlagen von Scheiben ( mit Halter, kostet nur einige Euros ) unter dem Fahrersitz befestigt. Gibt es extra für PKWs ... ist auch orange eingefärbt damit er auffällig wirkt.

Ist alles nur für den Notfall gedacht. Kommt natürlich darauf an, was man vorsorglich machen möchte.

Jürgen


gaston
  • Themenstarter
gaston's

vielen dank juergen,

würde auf jedenfall entsprechendes kleines werkzeug immer im wagen haben an den kleinen spitzen hammer hatte ich auch schon gedacht habe den oft früher in bussen gesehen...ich werde das mal ausprobieren mit der heckklappe ich werde das mal testen
und dann die zeit stoppen wie lange ich dann brauche dann bin ich beruhigt habe mein werkzeug im wagen und bin dann gewappnet.

danke für dein bemühen


Antworten erstellen

Ähnliche Themen