vw teilemarkt

kolbenringe oder ventile defekt?

gaston
  • Themenstarter
gaston's

hallo leute,

habe einen 99 iger akq und einen 2000 er aua.
wie kann mann eigentlich nach einem kompressionstest grob checken ob die kolbenringe
vielleicht auch verschlissen sind.

vielen dank für eure mühe

gaston




google mal druckverlusttest


gaston
  • Themenstarter
gaston's

wieviel bar würdet ihr dem einzelnen zylinder geben und wie arretiert ihr die kurbelwelle damit die nicht mitdreht?

danke fü eure mühe

gruß
gaston



gaston
  • Themenstarter
gaston's

habe mal im netz eine gute kfz-video reihe entdeckt vielleicht hilft es auch dem einen oder anderen

hier der link:




und noch ein guter meiner meinung nach:




gaston
  • Themenstarter
gaston's

aber wieviel bar man dem zylinder geben kann wüßte ich trotzdem gerne, vielleicht kann das mal jemand schreiben

und im 2.video wird gesagt das wenn die drosselklappe geöffnet,der gang eingelegt und
die handbremse arretiert ist der motor blockiert (video bei 13:10).

ist das richtig? also der kolben kann nicht von ot nach unten sausen richtig?

aber wie bekomme ich die drosselklappe beim starten geöffnet?indem ich das gaspedal trete und unten halte?

wäre für eure tipps dankbar


Zitat:

aber wieviel bar man dem zylinder geben kann wüßte ich trotzdem gerne, vielleicht kann das mal jemand schreiben

[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

Dass der Motor bei eingelegtem Gang, geschlossener Kupplung und angezogener Handbremse sich nicht drehen kann, ist doch wohl logisch - eine intakte und nicht verschlissene Kupplung natürlich vorausgesetzt.
Das merkt jeder Fahrschüler in der ersten Fahrstunde, wenn er den Motor "abgewürgt" hat.

Bei Motoren ohne E-Gas erreicht man das Öffnen der Drosselklappe durch Vollgasstellung des Gaspedals, mit E-Gas muss das manuell direkt an der Drosselklappe erfolgen.


gaston
  • Themenstarter
gaston's

danke moandi,

danke...für den link.....also 4-10 bar.
da ich ja auch einen AUA habe........könntest du mir sagen wie ich die Dkl.manuel auf "offen"
stellen kann----der hat ja E-gas.(AUA)

Danke schonmal


Manuell = händisch ==> mit Finger (o.ä.) reinstecken.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen