vw teilemarkt

Wärmetauscher ausbauen/wechseln

Der Schüler
  • Themenstarter
Der Schüler's

Hallo an alle.
Ich habe mich heute an die Arbeit gemacht um den Wärmetauscher zu wechseln, Armaturenbrett ist nach mehrstündiger Arbeit endlich draußen und nichts kaputt . Ich habe einen 1.4 TDI 75ps lupo mit Klima Baujahr 2000. ich frage mich wie ich den Wärmetauscher raus bekomme, oder muss man wirklich das ganze Heizgebläse ausbauen und wenn ja wie beikommt man das raus.
Vielen Dank im Voraus



Zitat:

muss man wirklich das ganze Heizgebläse ausbauen und wenn ja wie bekommt man das raus.

Ja - das muss leider sein, sonst bekommt den Wärmetauscher nicht nach oben rausgezogen, denn seine Anschlussrohre ragen ja durch die Spritzwand bis in den Motorraum. Von dort aus ist der gesamte Heizungskasten auch mit 3 Muttern befestigt.
Vor dem Lösen die Kühlmittelschläuche im Motorraum abziehen und verschließen.
Dann mit Druckluft das restliche Kühlmittel am Anschluss aus dem Wärmetauscher ausblasen.
Beim TDI muss noch die Masseleitung vom neben dem Wärmetauscher sitzenden Heizelement für die Luftzusatzheizung gelöst werden - dazu vorher die Batterie abklemmen.


Der Schüler
  • Themenstarter
Der Schüler's

Vielen Dank für die Info. Weißt du wo sich die 3 Müttern befinden die ich lösen um um die Einheit auszubauen und sind alle Schrauben von oben zugänglich oder müssen die von unten los geschraubt werden ?



Auf dem folgenden Bild kann man die 3 Gewindebolzen gut erkennen und deren Position mit Hilfe der Abstände zu den beiden Heizungsanschlüssen des Wärmetauschers gut ermitteln.
https://i.ebayimg.com/00/s/NzY4WDEwMjQ=/z/ylgAAOSwRcZcbThe/$_59.JPG

Wichtig:
Damit auch die Verbindungen zum Verdampfer der vorhandenen Klimaanlage gelöst werden können, muss natürlich vorher auch das Kältemittel mit einer Klima-Service-Station abgesaugt werden.
Das Ablassen von Kältemittel in die Umwelt ist eine strafbare Handlung.
Alle geöffneten Bauteile des Kältemittelkreislaufs sind gegen Eintritt von Luftfeuchtigkeit mit geeigneten Verschlussstopfen zu verschließen.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen