vw teilemarkt

Dichtung für Glasschiebedach wechseln, ohne das Dach auszubauen

Doczimbel
  • Themenstarter
Doczimbel's Lupo

Hallo Ihr Lieben,

als gerade frisch angemeldetes neues Mitglied, möchte ich Euch meine vor 30 Minuten gesammelte positive Erfahrung mit dem Wechseln der Dichtung für das Glasschiebedach, ohne Ausbau der Daches, mitteilen.
Es ist ein 1.0 50 PS in fantasiagrün mit Glasschiebedach.
Er wurde von innen immer feucht, und ich stellte fest, dass die Dichtung porös ist.
Aber woher kriege ich bloß eine neue?
Im Netz habe ich nichts gefunden, aber zum Glück hatte der VW-Händler eine im Sortiment, die er bestellen konnte.
1 Tag später, also heute konnte ich diese für 62,53 EUR abholen.
Nun kam die Schwierigkeit, wie ich diese wohl gewechselt bekomme, ohne dass ich das ganze Dach ausbauen muss.
Hmm, hin und her überlegt.
Irgendwann im Laufe des Tages kam mir die Eingebung, und es hat funktioniert.
Was habe ich gemacht?
Ich habe mir meine Frau zur Hilfe mitgenommen.
Ich habe zunächst das Dach aufgeklappt, also hinten hochgefahren.
Dann haben wir die alte Dichtung, soweit es ging, abgenommen.
Dann habe ich das Dach auf die kleinste Aufschiebestufe gestellt und sofort die Zündung wieder ausgemacht, so dass es nur ein wenig aufgeschoben war.
So konnten wir den Rest der Dichung abnehmen und mussten nur .ca 1 halben cm etwas kräftiger rausziehen.
So, die alte war raus.
Nun habe ich das Dach wieder auf hochklappen gestellt.
Dann die neue Dichtung soweit wie möglich schön stramm draufgedrückt.
Dann das Dach wieder auf kleinste Schiebestufe gestellt und sofort die Zündung wieder ausgemacht.
Jetzt konnten wir vorne den Rest der Dichtung reindrücken und mussten auf beiden Seiten nur jeweils wieder ca. 1 halben cm reinquetschen.
Das ging mit einem Plastikmesser vom Campingbesteck, mit dem Ende vom Griff.
Da die Dichtung so weich ist, das sie sich quetschen ließ, funktionierte es.
Es war ein wenig Gefummel, aber mit Geduld und Spucke....
Und wir haben mich gefreut, weil es geklappt hat.

Ganz liebe Grüße aus Kiel von dem neuen Mitglied....

Mario alias Doczimbel (Doczimbel, weil ich Schlagzeug spiele)



Herzlich Willkommen. Danke für Deinen Erfahrungs-Bericht und Deine Anleitung. Hast Du eine Teilenummer für die Dichtung?


Zitat:

Teilenummer für die Dichtung?

6X0 877 209



Antworten erstellen

Ähnliche Themen