vw teilemarkt

Getriebeöleinfüllschraube..

Hat jemand eine Teilenummer für den Einfüllstopfen? Ich finde in den einschlägigen Online-Teilekatalogen keine. Der hat irgendwie keine Bezeichnung oder Maße in den Katalogen.

Das mit der 17er Inbusnuss hat nicht funktioniert also muss ich anschweissen. :(
Da hätte ich lieber direkt einen auf Ersatz liegen, sonst komm ich ja nach dem Wechsel nicht weiter.

Getriebe DXJ 5 Gang



Einfüllstopfen 24x1,5mm 17mm Inbus ET-Nr. 012 301 127 F
=>[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar


  • Hi alles zusammen,

    ich habe ein ähnliches Problem.

    Getriebe: ETB Motorkennung: AUB (16V 101 PS, Bj. 2000)
    Getriebeöl in Autohobby (GL4/5 - W 70/90) gewechselt.

    Öl ist aus der Einfüllöffnung rausgelaufen! Also dachte ich Getriebe ist auf Max, da ich ja auch vorher von ca. 1,7 - 1,8 L Befüllung gelesen hatte.

    Jetzt, nach ca. 190 km, teils BAB, singt mein 5 Gang und es läßt sich im sehr warmen Zustand schlecht schalten. Warscheinlich hab ich es durch zu wenig Öl Teil-gekillt.
    Wenn´s nicht so warm ist, ist alles ok.
    Mich wundet´s das hier von 2,7 L geschrieben wird, oder wenn´s rausläuft wäre es voll, aber bei mir ging wirklich nichts mehr rein.

    Ok, nach 225.000 km kann das ja auch so passieren.
    Deshalb haben ich mir eine überholtes ETB geordert, was nun am Donnerstag den 30.9. bei mir per Spedition ankommt.
    Welches Öl soll ich nun für die Erstbefüllung nehmen?
    Org. VW, oder ein passendes von LM oder Motul oder ... - und in welcher Spezifikation ?

    Desweiteren kommt noch eine neue Kupplung hinzu.
    Welche? Sachs / LuK / Valeo?

    Info´s wären super!

    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Toni






    Antworten erstellen