vw teilemarkt

Welcher Zündkerzenschlüssel? VW Spezialwerkzeug?

Zitat:

.. hat so eine Art Gumminoppe unter der ein kleiner Stift zu sein scheint.



Dieses Unterdruckventil im Bereich der Kurbelgehäuseentlüftung nennt sich auch PCV-Ventil ("Positive Crankcase Ventilation"). Im Ruhezustand muss das Unterdruckventil offen sein, bei einem Unterdruck zwischen 250 - 350 mbar muss es sich schließen. Das heißt im Leerlauf, wenn die Drosselklappe geschlossen ist und als Folge ein hoher Unterdruck im Saugrohr herrscht, schließt sich das Ventil und die Gase aus dem Kurbelgehäuse werden nicht durchgelassen.
Wenn Du das zerlegt hast und dabei die Membrane eingerissen hast, ist ein neues fällig. (Nummer 030 103 765 A)
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar
  • (Teil 35) = 35 Euro
    Der kaputte Schlauch hat die Nummer 030 103 493 DA (Teil 36) = 24 Euro
    Achte auf die Endung .. DA - das Ding gibts auch nicht bei ebay.

    Hast ja doch die Drosselklappe abgeschraubt - und der Rand um die Klappe herum ist noch nicht ganz sauber.
    Das ist die wichtigste Stelle, damit die Klappe ganz schließt.
    Wenn Du Pech hast, muss auch noch ein neuer Dichtring drunter (030 133 073 D). = 12 Euro
    Die Schrauben werden nur mit 10 Nm angezogen. (Nach fest kommt ab)

    ... und da der Stecker auch abgezogen wurde, muss die DK auch neu angelernt werden.




  • Lupinchen747
    • Themenstarter
    Lupinchen747's Lupo

    Zitat:

    Der kaputte Schlauch hat die Nummer 030 103 493 DA (Teil 36) = 24 Euro


    Ich frage mich, was für besondere Spezifikationen dieser Schlauch haben soll, dass er 24€ kostet.
    Der sieht für mich genauso aus wie ein Benzinschlauch, nur dass er halt eine feste Form hat. Die Funktion müsste doch auch genauso von einem normalen Schlauch aus "Meterware" erfüllt werden können für 1€ ...


    Zitat:

    .....nur dass er halt eine feste Form hat

    Genau das ist das Problem bei Meterware - die würde bei derart engen Radien sofort abknicken und bei Unterdruck sich wahrscheinlich auch noch zusammen ziehen.



    Lupinchen747
    • Themenstarter
    Lupinchen747's Lupo

    Ich habe die beiden Löcher jetzt erstmal mit Klebeband abgedichtet und die Drosselklappe ohne Hilfsmittel nach einer Anleitung aus dem Netz "angelernt".
    Die Check-Leute ist aus, und die DK zeigt laut App einen Wert von 1.18% im Leerlauf an.
    Das wird wohl locker bis zur Werkstatt reichen.
    25€ für ein Stück Gummi im realen Wert von vielleicht 50c finde ich echt unverschämt. Ich werde mal nach einem Benzinschlauchstück fragen und das ausprobieren.
    Auf jeden Fall nochmal Danke für die Hilfe!


    Zitat:

    die DK zeigt laut App einen Wert von 1.18% im Leerlauf an.


    Meinst Du den Drosselklappenwinkel ?
    Und was sagt die Leerlaufdrehzahl jetzt ?


    Antworten erstellen