vw teilemarkt

Preis ok ?

Moisi
  • Themenstarter
Moisi's

Hi.
Ich habe mir vor zwei Jahren einen Lupi Princetown mit 60 PS und nein tüv für 1350 € gekauft. In der Werkstatt war ich nur zum Ölwechsel. Gefahren bin ich in der Zeit 35289,91km, insgesamt hat er 215919 km runter. Letzte Woche war ich direkt beim TÜV, er meinte das nur Kleinigkeiten zu reparieren sind. Ich zu atu, bin tot umgefallen, über 1000 €. Ist das normal.? Hänge mal den tüv Bericht als Datei an. Vielen Dank.


PS.
Kopfstütze/Warnweste habe ich.



16585989027913373599
16585989027913373599

Ohne einen schriftlichen Kostenvoranschlag lässt sich das nicht sagen.
Was wollen die denn für 1000 € alles machen ?
Wenn Du denen einen Blankoauftrag erteilst, machen die natürlich alles neu.
Für jemanden, der nicht selbst schrauben kann, ist so ein Fahrzeug auch nicht geeignet.
Ansonsten sind es wirklich keine großen Sachen:
Motor und Getriebe per Unterbodenwäsche reinigen
Spiegel, Leuchtweitenverstellmotor u. Querlenker gibts auch gebraucht. (https://t-tecs.de/)
Anschlagpuffer kosten ein paar Euro
Flexrohr gibts einzeln und kann man einschweißen lassen.
Räder falls zulässig durch Gutachten nachweisen und eintragen lassen.


Moisi
  • Themenstarter
Moisi's

Moin.
Spiegelglas, Glühlampe erneuern soll62,02 kosten
Dreieckslenker.Schwingungsdämpfer inklusive Achsvermessung 471,70
Anschlagsgummi Stoßdämpfer 151
Flexrohr 227,44
Motor/Getriebereinigung 33,30
Leuchtweitenregelung ohne Funktion 68,06

Ein zweitangebot hole ich mir auf jeden Fall noch ein.



Moisi
  • Themenstarter
Moisi's

Moin.
Spiegelglas, Glühlampe erneuern soll62,02 kosten
Dreieckslenker.Schwingungsdämpfer inklusive Achsvermessung 471,70
Anschlagsgummi Stoßdämpfer 151
Flexrohr 227,44
Motor/Getriebereinigung 33,30
Leuchtweitenregelung ohne Funktion 68,06

Ein zweitangebot hole ich mir auf jeden Fall noch ein.


ATU ist auch nicht wirklich bekannt für kundenfreundliche Preise...


Frag mal verschiedene kleinere Werkstätten an als ich mit meinem Lupo das zweite mal zum tüv war bei der vw werkstatt im dorf waren die am ende bei 3000€ Reperaturkosten und wollten das Getriebe noch aufschrauben wo sie nicht wussten wie teuwr es wird. atu wollte 1600€ und beim Getriebe auch keine angabe. Die freie Werkstatt paar dörfer weiter die mir empfohlen wurde hat am ende 600€ mit allem inklusive genommen. Klar dafür hab ich jetzt statt ein zu meinem Schüssel passendes Türschloss für 240€ in der Fahrertür ein türschloss für das ich nen anderen schlüssel als zum anlassen brauch aber das hat 20€ gekostet und so weiter. Und letztes jahr bei den querlenkern waren die auch günstiger. Eben weil sie nicht ganz so eng an Lieferanten und die handbuchlösung gebunden sind.


Antworten erstellen