vw teilemarkt

Bremsverschleißanzeige?

Bommel008
  • Themenstarter
Bommel008's

Hallo in die Runde!
Ist das korrekt, dass der Lupo eine Bremsverschleißanzeige besitzt?
Seit gestern flackert ab und zu die Kontrollleuchte der Handbremse.
Wenn ich richtig informiert bin, befinden sich die Kontakte dafür in den Belägen...
Betrifft das beide Achsen? Würde bedeuten, es wären die Beläge ringsherum zu tauschen...oder zumindest aber achsweise?

Hat jemand noch einen Tipp bei einem "hakelnden" 3. Gang?

Danke!



Zitat:

Ist das korrekt, dass der Lupo eine Bremsverschleißanzeige besitzt?

Nein - die gab es beim Lupo (noch) nicht.
Und bei den hinteren Trommelbremsen sowieso schon gar nicht.

Die Kontrollleuchte der Handbremse flackert wahrscheinlich wegen zu wenig Bremsflüssigkeit im Vorratsbehälter,
weil die aufgrund abgenutzter Beläge Richtung Bremskolben gesackt ist.
Also eigentlich auch eine Art Bremsbelagverschleißanzeige.

Wenn der 3. Gang mit Zwischengas nicht hakt, liegt es am Synchronring.
Andernfalls Schaltung einstellen (lassen).
Und auf Getriebeölstand achten oder besser gleich komplett wechseln bei dem sensiblen 085er Getriebe des Lupo.


Bommel008
  • Themenstarter
Bommel008's

Moandi, Du bist wie immer der Beste!

Da schaue ich morgen gleich mal nach.

Sollte man zum Getriebe einstellen gleich zum Hersteller oder bekommt das auch meine Werkstatt hin?
Muss ich mal nachfragen...
Die Schaltprobleme treten hauptsächlich bei kaltem Getriebe nach dem Fahrtantritt auf. Mit zunehmenden Betriebstemperaturen merkt man kaum noch etwas.



Antworten erstellen