vw teilemarkt
Nächster Lupo »
VW Lupo
Besitzer:
Loop 6x
Modell:
Lupo (2003)
Lackierung:
Motor:
AUQ
Fahrwerk:
60/60 (KW Variante 2 Inox-Line)
Bereifung:
195/40 auf 16"
Exterieur:
Porsche Gullideckel Felgen
An der VA 7J x 16 Et. 52,3,
An der HA 8J x 16 Et 63,
FK Felgenadapter VA 30mm HA 20mm,
Dunlup Sp Sport 9000 195 x 40 x16,
KW Gewindefahrwerk Variante 2 Inox-Line,
Schwarze Scheinwerfer, Blinker, Seitenblinker und FK Rückleuchten,
Kleine Antenne,
Wischer, Emblem & Schloss an Heckklappe entfernt,
emblemloser FK-Grill schwarz Glanz lackiert,
Motorhaube mit Bösen Blick und gecleanten Halbmond,
Motorhaube & Spiegelkappen mit echtem Carbon laminiert,
Eigenbau Angel Eyes in den Scheinwerfern,
Weiße Kennzenbeleuchtung,
Zierleisten entfernt,
Sicken in Front- & Heckschürze per Plastikschweißen entfernt,
Front- & Heckschürze in Wagenfarbe lackiert,
Untere Gitter in Frontschürze schwarz Glanz lackiert


Interieur:
Fußraum- & Innenraumbeleuchtung in blau,
Golf7 GTD Golfball Schaltknauf mit blauen Alcantara Schaltsack,
Sonnenschutzkeil in tief schwarz,
Kofferraumausbau mit schwarzen Leder bezogen,
R32 Lichtschalter,
Tachoscheiben,
Riffelblechfußmatten vorne und hinten schwarz lackiert,
Raid Hp Zusatzinstrumente für Ladedruck, Öltemperarur und Volt im Din-Schacht,
R-Line Pedalset & Fußstütze
Einstiegsleisten mit LUPO Schriftzug
ehemals komplett hellgraue Ausstattung gegen schwarze getauscht samt Innenraumteppich,
Kopfstützen vom 99er Lupo
Fahrer-, Beifahrersitz, Rückbank, Hutablage und alle Seitenverkleidungen mit schwarzen Leder und blauen Alcantara bezogen,
Dachhimmel und C-Säulen mit schwarzen Himmelstoff und blauen Alcantara bezogen,
Armaturenbrett mit schwarzen Alcantara bezogen und blauen Nähten,
Alcantara mit eingenähten Rautenmuster und blauen Nähten
Mittelkonsole, untere Armaturenbrettverkleidungen, T-Stück, Lüftungsdüsen, Lenkstockverkleidung, Spiegeldreiecke & Mittelkonsolenverkleidungen schwarz glänzend lackiert,
Überrollbügel Pleie Sport mit Kreuz schwarz Glanz gepulvert

Motor:
1,8T AUQ mit K04 Kit
BN-Pipes Gr. A Edelstahl,
Sportluftfilter
Antriebe vom Audi TT
komplette Bremsanlage vom Golf G60
Getriebe vom Polo Diesel 5 Gang,
R8 Öldeckel
Druckrohr schwarz Glanz gepulvert,
div. Kleiteile schwarz glänzend lackiert
Motorabdeckung angepasst und in Wagenfarbe lackiert

Der Motorumbau wurde bei Car Creativ in Augsburg vorgenommen. Es gab sehr viele Probleme mit dieser Firma deshalb kann ich die niemanden empfehlen!


Hifi:
Pioneer Radio,
JBL 30er Woofer,
Kicker & Crunch Endstufe,
Doorboards,
2 Hochtöner & 4 16er Tieftöner von Audio System
Zusatzbatterie Stinger 35A in Reserveradmulde

Sonstiges:
Nummernschilder mit Saugnäpfen befestigt,
Flammen auf Fahrer- und Beifahrerfenster,
Haubenbra mit "Loop 6x" Schriftzug
Fußmatten aus Alcantara für´s Show & Shine mit Rautenmuster