vw teilemarkt

warum geht mein scheibenwischer beim bremsen?

Silenth
  • Themenstarter
Silenth's Lupo

Hallo zusammen, ich hab da mal ein problem.. immer enn ich bremse geht mein scheibenwischer los.. hab jetzt die sicherung entfernt.. daist das problem weg.. aber leider auch jegliche funktion des scheiben wischers.... kann mir da bitte mal jemand helfen?



D sollst ja auch nicht immer so stark bremsen das du auf das Lenkrad Knallst

Nein mal im ernst,hört sich irgendwie nach Wackelkontakt an

Gruß Sven


würd mal auf ein kabelbruch tippen

schaust am besten am kabelbaum lang vor allen bei beweglichen teilen.

gruß



Das hört sich fast wie ein Aprilscherz an

Und so was gibt es echt?


ich weiss nicht in wiefern das zusammen hängen kann.
kann mir aber gut vorstellen dass das relais kaputt sein könnte...
dass der durch die negative beschleunigung dann einen kontakt bekommt..

hm.. wie gesagt, kann aber nicht 100%ig was dazu sagen.

ODER!
der wischerhebel ist hin.
hatte mal n ähnliches problem mitm blinker...^^
da war der hebel auch hin!
das wird dann aber leider wieder ein wenig teurer wegen airbag und so...:X



gruß
olli


Das ist garantiert ein Kabelbruch im Kabelstrang zwischen Fahrzeug und Heckklappe. Da mußte mal die Gummihülle an der Klappe und am Auto rauspulen und dann mal gucken ob da die Isolierung von den Kabeln gebrochen ist.


Silenth
  • Themenstarter
Silenth's Lupo

jaa ich glaub auch das ist irgendwo ein kontakt von zwei adern.. muss jetzt halt nur mal suchen wo... negative energie ist das nicht... das problem ist ja auch bei stand...
ich hab jeweils mal eine sicherung raus genommen und das problem war weg... sagt mir das es irgendwo einen kontackt gibt, irgendwo zwichen 'sicherungskasten' und bremsleuchte, bzw. wischmotor..
ich bin da nicht soo befangen mit der genauen technik... mit halt auch nur IT'ler aber laufen die kabel vom scheibenwoschmotor durchs ganze auto bis zum heck oder nur im vorderen bereich?


Ich habs doch schon gesagt, Heckklappe auf, links ist die Kabeldurchführung, Gummihülle zurückschieben, dort liegt bestimmt das Problem!


Silenth
  • Themenstarter
Silenth's Lupo

ok danke, dann werd ich da mal nachschaun..



Hatte das selbe Problem bei mir war der Schlauch im Innenraum ab, und das Wischwasser lief auf die Stecker (Rückbank Verkleidung links) dadurch ist durch die Flüssigkeit beim Bremsen ein Kurzschluss entstanden.


lupotreff.de
#11 - 04.02.2019scheibenwischer beim bremsen wischer laufen beim bremsen lupo polo 6n scheibenwischer geht an beim bremsen geht heckscheibenwischer polo 6n bremse sicherung polo 6n wackelkontakt scheibenwischer wischer geht beim bremsen lupo heckscheibenwischer geht biem bremsen an 6n scheibenwischer geht nicht beim bremsen geht heckwischer beim bremsen geht der wischer polo 6n heckwischer kabelbaum polo 6n scheibenwischer geht an scheibenwischer geht immer an auto scheibenwischer geht beim bremsen beim lupo gehen die scheibenwischer beim bremsen an beim bremsen gehen die scheibenwischer mit an bremse scheibenwischer vw heckscheibenwischer bremse beim bremsen geht scheibenwischer an
Antworten erstellen

Ähnliche Themen