vw teilemarkt

kipp gefahr gefühl

Bo-GT!
  • Themenstarter
Bo-GT!'s Lupo

wollte mal fragen was ich am besten für ein besseres fahrgefühl machen kann...
mein problem ist dass ich mit meiner schwester ihrem mini gefahren bin un der sich wie ein go-cart fahren lässt.....un bei meinem gti bekom ich fast angst dass er kippt wenn ich "rasanter" in die kurve fahr.....
also gebt mir bitte ein paar tipps welches fahrwerk / federn ihr gut findet, dass er auf der straße klebt

mfg mik



tiefer legen bringt den schwerpunkt vom fahrzeug weiter runter,

härtere stossdämpfer bringen ein besseres fahrgefühl, geringe neigung in kurvenfahrten


hab ein fk gewindefahrwerk aus edelstahl mir gefählts.

Malle


Bo-GT!
  • Themenstarter
Bo-GT!'s Lupo

fk ? mhh aber ein gewindefahrwerk ist teuer oder?
ich hab schon gehört dass die meissten kw variante 3 oder so drin haben....

also einfach ein gescheites gewindefahrwerk reinpacken und dann fährt er besser ?

gruß mik



gelöschtes Mitglied

    bau dir ein schönes H&R gewindefahrwerk ein , kostet 900 € und dein GTI lässt sich wie ein go-kart bewegen.


    Bo-GT!
    • Themenstarter
    Bo-GT!'s Lupo

    aha h&r....ok aber gibt es da nichts billigeres....?
    trotzdem vielen dank!

    mfg mik


    gelöschtes Mitglied

      natürlich gibts auch was billigeres.habe aber nur erfahrungen mit H&R gemacht und daher kann ich auch nur die empfehlen.hatte in meinem 3er golf ein gewindefahrwer von H&R.das fahrwerk war richtig sportlich aber nicht zu hart.es war einfach perfekt.das heißt nicht das die anderen schlecht sind.aber lieber gleich was vernünftiges kaufen und ein wenig mehr ausgeben...damit spart man im endeffekt geld und schont die nerven.

      man muss ja auch immer schauen was man damit anfangen will und wie hoch die ansprüche sind...
      aber in nen GTI gehört auch ein vernünftiges fahrwerk.

      mfg
      marcus


      Bo-GT!
      • Themenstarter
      Bo-GT!'s Lupo

      alles klar hast schon recht - ich fahr mal zu meinem händler und gugg mal was er mir so zu bieten hat...

      lg mik


      kann dir nock KW anbieten kostet aber genauso viel wie HR.

      wenn de von FK das gewinde mit härte versellung holste haste auch KONI dämpfer wie bei KW drin kostet auch weniger als KW UND HR ist aber teurer als meins was keine härte verstellung hat.


      aber mal erlich du hast genügend kohle für dir gti zukaufen und den zu unterhalten, hast aber keine lustt 1000 euro fürn geiles fahrwwerrk auszugeben, ohne dich persönlich an zu kriefen.


      Malle


      Bo-GT!
      • Themenstarter
      Bo-GT!'s Lupo

      tja das hat damit zu tun ob mir die fast 1000 € wert sind für ein fahrwerk....ich mein des is kein kleingeld un soviel fürn fahrwerk des man eh nicht bezahlt bekommt wenn den wagen verkauft....des überleg ich mir 2mal...oder? will ja auch noch paar felgen...man muss guggen wo man sparen tut...



      Hi, fahre selber ein fk gewinde mit den hier angsprochenen Konis... Werde aber auf KW Var.1 umrüsten, von daher steht es demnächst zum Verkauf... Vielleicht haste ja interesse... bin damit bisher so ca. 20000km gefahren... is echt sch*** hart!

      mfG... Dom


      Bei Tim 9....JPG
      Bei Tim 9....JPG

      gelöschtes Mitglied

        also kw gewinde v. 3 fahren kaum welche im lupo, das ist nur gerede.
        du kannst sowas selber gar net richtig einstellen, das is viel zu ueberdimensioniert. brauchen tust es sowieso nicht.
        ein schoenes kw v1 oder nen h&r gewinde speziell fuer den lupo gti (technik-tip) oder auch nen fk gewinde (budget-tip) werden es tun.
        das fk silverline gewinde (edelstahl) bekommst du ab 500 euro aufwaerts.

        da der lupo gti bereits ein sportlicheres fahrwerk als die serienlupos verbaut hat, rate ich dir mal zu keinen festen fahrwerken, schon gar nicht zu federn alleine.

        und finger weg von billig-gewindefahrwerken. du bereust es!

        gruss,
        tom


        Da kann ich nur zustimmen, ich wollt mir auch nen KW kaufen, hab mich dann für die "Tochter" von KW entschieden, für Weitec, mit Variante 2 (also mit härtenverstellung), und das für 798€, kann man echt net mekkern. Überleg dir zweimal was du dir holst, den wer billig kauft, kauft 2 mal.


        lupotreff.de
        #13 - 11.03.2006lupo kippgefahr
        Antworten erstellen