vw teilemarkt

Motorschaden....wie lange fährt mein luup noch?

luup
  • Themenstarter
luup's Lupo

hey, ich war vor kurzem bei vw, weil mein motor immer komische andeutungen beim anfahren gemacht hat und einfach ma ausgegangen is....
klang auch manchma wie n diesel, was wohl die hydrostößel sind...

jedenfalls zum problem, die haben mit nem endoskop festgestellt, dass
in meinen zylindern riefen drinne sind, glaub nur in 2 v. 4....
wohl von den kolben reingemacht, warum konnten sie mir net genau sagen, entweder halt altersschwäche oder zu wenig öl irgendwann mal....

ölverbrauch liegt auch sehr hoch...so 1Liter auf 800-1000km... (mind)
was schlagt ihr mir vor, was man machen könnte?

also kompletter tauschmotor mit umbau bei vw 3000,-€

rumpfmotor bei ner freien werkstatt auch 2.500,-€...

was würde man denn eurer erfahrung nach fürn gti-umbau oder ähnliches bezahlen?

da könnt ich mir doch theoretisch für 500€ mehr auch den großen 1.4 16v einbauen lassen, oder nimmmt sich das doch noch mehr? bei ca. 100PS könnt ich ja meine alte bremsanlage behalten, oder?

danke scho ma für die antworten...

bis jetz hält sich mein kleener aber noch gut immer schön nachm ök gucken und dann muss er noch ne weile durchhalten.... wie lange denkt ihr?


thx


PS: Laufleistung zur Zeit knapp 186.500 km^^ Bj. 12/98
Getriebe & Kupplung vor ca. 20-30.000 gewechselt...



Zitat:

PS: Laufleistung zur Zeit knapp 186.500 km^^ Bj. 12/98


das ist schonmal ne gute laufleistung fürn 1.4 16v.

GTi Umbau ist daher meist teuer, da man die AVY Motoren so schlecht und auch nicht günstig bekommt, mit "geringer" KM Zahl unter 100.000 schonmal meist garnicht. WENN man sich dazu entscheidet, sollte man auch gleich nen neuen Motor von VW holen, damit sich der Aufwand und die kosten auch lohnen (meine Meinung).

Nen AVY ATM kriegt man gelegentlich bei ebay, ca 1.000 euro für 100.000km, weiß jetzt nicht was son Motor Fabrikneu bei VW kostet, 3.5 ? würde sich meiner Ansicht nach schon lohnen, aber richtet sich natürlich schon nachm Geldbeutel.


luup
  • Themenstarter
luup's Lupo

hm...danke erstmal

was mit grad so in den sinn gekommen ist, weil ich immer überlege, warum das aufgetreten ist...

ich hatte letzten winter einmal beim starten probleme, also da ging sofort die öl-lampe an und ich hab dann schnell den motor wieder ausgemacht...
könnte doch gut sein, dass es dabei passiert ist, dass kein öl in richtung motor gepumpt wurde, oder?

könnte man da vielleicht an nen neuen motor kommen? wenn das diesen winter wieder passiert und dabei der motor hochgeht?

oder zieht sich vw dann aus der affäre?

danke



1.4-16v volkswagenmotoren zb. lupo polo golf 4 kannst du in die tonne treten,sei froh das er es überhaupt sollange mitgemacht hat bei den meisten fangen die probleme schon bei 120000-150000 an !


Zitat:

ich hatte letzten winter einmal beim starten probleme, also da ging sofort die öl-lampe an und ich hab dann schnell den motor wieder ausgemacht...
könnte doch gut sein, dass es dabei passiert ist, dass kein öl in richtung motor gepumpt wurde, oder?


da müsstest du mal über das typische Kälteproblem / Motorschaden nachlesen, gibt dazu viele threads hier im forum.


Hey leute.mein lupo hat leider nen motorschaden.jetzt möchte mir den jemand abkaufen.was meint ihr könnte ich verlangen.bj 2002 hat auch eigentlich erst 79.000 gelaufen


Die 1.4 16V brauchen fast alle mit hohem km-stand mehr Öl.

Meiner hat auch schon 180 tkm drauf aber durch ersetzen des öl-abscheiderst ist der öl-verbrauch wieder gesunken.

Hatte schon an 1.4 16V gearbeitet wo der erste motor schon über 300 tkm hatten.


Zitat:

Zitat:

PS: Laufleistung zur Zeit knapp 186.500 km^^ Bj. 12/98



das ist schonmal ne gute laufleistung fürn 1.4 16v.


Also ich habe 162tkm auf der Uhr und meiner läuft ganz normal.Extra Öl brauch er auch net.
Was macht ihr mit euren Autos


lupotreff.de
#9 - 28.09.2009wie schnell f?hrt ein lupo lupo kälteproblem öl lupo motorschaden nach 100000km motorschaden lupo polo 1.4 2002 wie lange fährt ein lupo wie lange halten rumpfmotoren? laufleistung polo 1.4 16v vw lupo 1,4 16v kilometerleistung motorschaden zylinder polo wie laneg halten die 1,0 lupo motoren kein oel im motor sofort motorschaden motorschaden bei zu hohem ölverbrauch? motorschaden meinen" wie lang kann man einen vw lupo fahren motoröl arosa tdi 2002 wie lange hält vw lupo 1.4 16v polo motorschaden mit motorschaden fahren polo motorschaden wie lange kann man fahren mit neuem motor fährt sich wie lange
Antworten erstellen

Ähnliche Themen