vw teilemarkt

16" Winterreifen-Was fahrt ihr?

Toby
  • Themenstarter
Toby's Arosa

Abend zusammen...

Muss mir notgedrungen nun doch diesen Winter 16" Winterreifen anschaffen und stehe nun vor einem kleinem Entscheidungsproblem, welche Reifenfirma ich in welchen Dimensionen nehme, um wirklich auch einen brauchbaren Winterreifen zufahrn und nicht so ein rutschiges stück gummi, welches nur beim anblick vom schnee anfängt zurutschen...

Also jungs, ich weiß es gibt nicht viele die im Winter hier 16" fahren, aber erhoffe mir vielleicht doch ein paar Erfahrungstipps, nen paar vernünftige Antworten

Nur zur Info: NEIN, ich stelle meinen Arosa im Winter nicht in die Garage und JA, ich muss die 16" fahren, wegen der Bremse :'(

Gruß

Toby

P.S.: Es handelt sich um OZ Superturismo in 6x16 !



gelöschtes Mitglied

    Also ich fahre zwar keine 16" aufm Lupo aber aufm Passat und sowohl aufm Lupo (13") wie auch aufm Passat sind Continental WinterContact drauf.

    Gehören halt eher zu den teureren Reifen aber das ist es mir Wert.


    Ahoi,
    was für ne Bremse fährst du denn, das du mindestens 16er brauchst`?



    wdlche reifen größe fährst du ich kenn keien 195 40 r 16 bzw 215 35 r 16 winterreifen


    Hab meinem Lupo jetzt auch neue Winterreifen gekauft...

    Falken 175 65 R13 80 T

    Kommen morgen drauf und dann kann ich sagen, ob die gut sind.


    Toby
    • Themenstarter
    Toby's Arosa

    Zitat:

    Also ich fahre zwar keine 16" aufm Lupo aber aufm Passat und sowohl aufm Lupo (13") wie auch aufm Passat sind Continental WinterContact drauf.


    Ja welche Größe denn, darum gehts natürlich auch..


    Im Sommer fahre ich 215/35/16, aber das heißt ja nicht das ich die auch im winterfahre, zudem gibts es in der größe auch keine Reifen.

    Brembo 4-Kolbenanlage mit 332mm Scheiben, allerdings nicht die ausm Cupra R! Sobald die Scheiben verbraucht sind, kommen neue Halter dran und dann fahre ich wieder die 305mm scheiben...


    gelöschtes Mitglied

      aufm Lupo sinds jetzt 175/65 R13 und aufm Passat bin ich mir nicht ganz sicher, da den hauptsächlich meine Mum fährt. Müssten 195/55 oder 60 R15 oder R16 sein.

      Geh doch einfach mal zu nem Reifendealer und frag da mal nach. Weil die wissen am ehesten was es im winter für Reifen gibt und welche gut sind.


      gelöschtes Mitglied

        Die allermeisten Leute haben bisher 195/45er problemlos eingetragen bekommen(vorausgesetzt es schleift nix/wegen Geschwindigkeitsabweichung meine ich). Frag am besten mal bei Reifenhändlern die auch TÜV machen.


        gelöschtes Mitglied

          Zitat:

          Die allermeisten Leute haben bisher 195/45er problemlos eingetragen bekommen(vorausgesetzt es schleift nix/wegen Geschwindigkeitsabweichung meine ich). Frag am besten mal bei Reifenhändlern die auch TÜV machen.


          Das sind aber die Reifen für 15" Felgen. Auf 16" werden die nicht passen.



          gelöschtes Mitglied

            Ich rede von 16" , 15" gibts nicht als 195/45er Winterreifen... Gibt auch viele Lupos hier mit 195/45R16 Sommerreifen...


            Zitat:

            Brembo 4-Kolbenanlage mit 332mm Scheiben, allerdings nicht die ausm Cupra R! Sobald die Scheiben verbraucht sind, kommen neue Halter dran und dann fahre ich wieder die 305mm scheiben...


            tut mir leid fürs offtopic aber:
            ALTER was fährste für ne motor? da musse ja angst haben dass das auto beim bremsen zerreißt :P.


            by the way: ich bin mit pirelli winterreifen immer ultra zufrieden gewesen. die sind der hammer!


            gruß
            olli


            gelöschtes Mitglied

              dann versteh ich das aber ehrlich gesagt nicht

              ich hab auf 15" 195/45 drauf. dann müssten 16" ja nen querschnitt von 40 haben oder noch schmäler!

              Sonst muss man nach meinen Überlegungen den Tacho angleichen.


              gelöschtes Mitglied

                Zitat:

                Sonst muss man nach meinen Überlegungen den Tacho angleichen.


                Nein, in den allermeisten Gutachten steht der Tacho muss überprüft werden. Und nur wenn der zu stark abweicht muss der Tacho angeglichen werden. Der zeigt aber meistens eh etwas zu wenig an und deshalb kriegt man die Reifen meistens problemlos eingetragen. Wie gesagt, ich kenne etliche Polos mit den Reifen(welcher sonst die gleichen Reifen/Tachos wie der Lupo hat) und auch hier habe ich schon von vielen Usern gelesen, dass sie diese völlig problemlos eingetragen bekommen haben/und das ohne "krummen" oder "speziellen" TÜV-Gutachter.

                Wie gesagt, da würd ich dann mal nicht den Billigsten Reifenanbieter aus dem Internet nehmen sondern lieber bei Händlern vor Ort fragen die einem dann auch gleich den TÜV mit machen, erspart für ein paar Euro jede menge rennerei...


                Toby
                • Themenstarter
                Toby's Arosa

                Zitat:

                tut mir leid fürs offtopic aber:
                ALTER was fährste für ne motor? da musse ja angst haben dass das auto beim bremsen zerreißt



                der ist groß genug, dass ich die bremse fahren muss...zudem ist die karosse auch verstärkt, da reißt nix


                Im allgemeinen, bei der Tachoangleichung geht es ja nicht nur darum, dass die Km/h Anzeige nicht richtig funzt, sondern dass wenn der Reifenabrollumfang nicht passt, kann das ABS ggf. ESP/ASR/EDS nicht richtig arbeiten, da die Signale durch die "falsche" Reifengröße verändert werden und somit kann es zu erheblichen störungen kommen.
                Deshalb muss man ggf. den Tacho anpassen und nicht damit anstatt 60 wieder 50 aufm tacho steht...

                Nun weiß ich aber noch immer keine gescheite Größe, die auf 16" fahrbar und auch als Winterreifen erhältlich ist....


                gelöschtes Mitglied

                  Zitat:

                  der ist groß genug, dass ich die bremse fahren muss...zudem ist die karosse auch verstärkt, da reißt nix


                  Hör mal auf zu labern, pack doch einfach mal Bilder rein und stell dein Auto und dich vor...diese Geheimnistuerei hier...


                  kennt man ja schon vom Wolf diese ungewissheit!

                  kann später ja ma nach forschen was es so für reifen und größen usw. gibt!


                  Zitat:

                  Hör mal auf zu labern, pack doch einfach mal Bilder rein und stell dein Auto und dich vor...diese Geheimnistuerei hier...

                  nicht jeder muss hier einen auf Prolo machen, find ich gut!


                  gelöschtes Mitglied

                    Zitat:

                    Im allgemeinen, bei der Tachoangleichung geht es ja nicht nur darum, dass die Km/h Anzeige nicht richtig funzt, sondern dass wenn der Reifenabrollumfang nicht passt, kann das ABS ggf. ESP/ASR/EDS nicht richtig arbeiten, da die Signale durch die "falsche" Reifengröße verändert werden und somit kann es zu erheblichen störungen kommen.
                    Deshalb muss man ggf. den Tacho anpassen und nicht damit anstatt 60 wieder 50 aufm tacho steht...

                    Nun weiß ich aber noch immer keine gescheite Größe, die auf 16" fahrbar und auch als Winterreifen erhältlich ist....


                    Auch diese Systeme wirste mit 195/45R16 Winterreifen bestimmt nicht aus der Bahn werfen. Denke es währe wirklich der beste Reifen wenn er in die Radhäuser passt und nix zu tief ist. Gäbe vielleicht noch 175/50er, musste gucken ob die Traglast passt. 215/40er gibts auch noch als Winterreifen, sonst wirst wohl nix kleineres vom Umfang finden.


                    Toby
                    • Themenstarter
                    Toby's Arosa

                    Zitat:

                    Zitat:

                    Hör mal auf zu labern, pack doch einfach mal Bilder rein und stell dein Auto und dich vor...diese Geheimnistuerei hier...


                    nicht jeder muss hier einen auf Prolo machen, find ich gut!



                    VIELEN DANK Twee !

                    Meine Worte, zudem wenn ich das wollte, hätte ich es im Profil stehen oder Bilder reingestellt oder einen anderen Thread geöffnet, habe ich aber nicht, also ist das hier nicht die Frage sonder einfach nur ------->



                    Toby
                    • Themenstarter
                    Toby's Arosa

                    Sooo zurück zum Thema. Habe heute erfahren, dass es keine Winterreifen in den möglichen Dimensionen gibt. Kein Hersteller hat dafür was im Programm...
                    Somit muss ich mir nun erstmal ein paar ganze Neue gedanken machen :(


                    gelöschtes Mitglied

                      Zitat:

                      Meine Worte, zudem wenn ich das wollte, hätte ich es im Profil stehen oder Bilder reingestellt oder einen anderen Thread geöffnet, habe ich aber nicht,


                      Alles klar, alles deine sache...bleib ma locker aufm hocker...
                      Bezüglich deiner "Neuen gedanken" ist meine meinung, dass dein Auto wenn es denn schon sowas spezielles ist nicht im Winter bewegt werden muss! Wäre ja dann zu schade wenn was passiert...


                      Toby
                      • Themenstarter
                      Toby's Arosa

                      Zitat:

                      Alles klar, alles deine sache...bleib ma locker aufm hocker...
                      Bezüglich deiner "Neuen gedanken" ist meine meinung, dass dein Auto wenn es denn schon sowas spezielles ist nicht im Winter bewegt werden muss! Wäre ja dann zu schade wenn was passiert...



                      Für mich wäre es zu schande, dass Auto GeRaDe im Winter nicht zubewegen...


                      Hi
                      hab das hier grade mal eben überflogen also ich arbeite in nem reifenhandel und bei uns kaufen die meisten leute die zu uns kommen reifen von den firmen NOKIAN ( finnischer hersteller im test gut und nicht zu teuer ) und GISLAVED ( gehört zu continental sind auch gut im test und auch recht günstig )
                      die beiden marken werden wie gesagt bei uns sehr oft verkauft und sind preiswerter als z.b. dunlop oder goodyear


                      ganz erlich Reifen von Nokian oder Gislaved würde ich nicht fahren.. hab genug erfahrungen gemacht mit solchen billigreifen... die sind einfach nur schrott... man sollte meiner meinung nicht an der Sicherheit sparen...

                      mit den Winterreifen geht es ja auch erstmal nur um ne Größe die man fahren könnte...


                      Also fahren könnteste 195/45R16 oder 205/45R16 kriegste beides als Winterreifen musst nur schauen wie das mit dem Abrollumfang aussieht.. weiß nicht genau ob du diese so fahren darfst...


                      Zitat:

                      ganz erlich Reifen von Nokian oder Gislaved würde ich nicht fahren.. hab genug erfahrungen gemacht mit solchen billigreifen... die sind einfach nur schrott... man sollte meiner meinung nicht an der Sicherheit sparen..



                      ja da hast du recht sparen sollte man nicht an der sicherheit aber wie gesagt wir haben ziemlich gute erfahrungen mit den beiden reifen gemacht und die kunden sind auch zufrieden ..... darf man mal erfargen was für erfahrungen du mit den reifen gemacht hast ? würde mich mal interessieren ?


                      Schlechte Fahreigenschaften und schlechter rundlauf.. hatten kunden die sind mehrfach zum wuchten gekommen... sie waren immer wieder unwuchtig... bis er neue qualtiative gute Reifen gekauft hat und es war weg.. einmal gewuchtet und das wars.... aber jeder muss wissen was er ausgeben will... aber wie es immer ist wer billig kauft kauft zwei mal...


                      das mit dem wuchten ist bei uns mit einigen nokian´s auch so hmmm gut zu wissen das es woanders auch so ist hmmm naja


                      Interessieren wuerde es mich ja trotzdem


                      Die Hausmarke vom Quick Reifendiscount[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

                    • ist auch gut. Oder mal bei reifen.com schauen, da gibts eigentlich immer die günstigsten Angebote!


                    • lupotreff.de
                      #31 - 29.11.2009winterreifen vw-lupo 1.0 reifengröße lupo 215/35 16 175 reifen auf den lupo pfeifgeräusche 16" winterreifen 195/40 r16 winterreifen winterräder neu lupo 175/ 65 r13 80t lupo 305mm bremsen lupo 175/65 r13 80t tüv 215/35 16 winterreifen hausmarke quick reifendiscount vw lupo oz superturismo 16" 215/35/16 16" winterreifen auf lupo quick reifendisount reifen hausmark welches ist die hausmarke von quick reifendiscount erstausrüster winterreifen nokian nokian reifen rundlauf vw lupo 3i winterreifen cupra r 332mm &esrc=s&frm=1&source=web&cd=9&ved=0ckwbebywca&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/17424,3&ei=ihilt52qc4kd4gsl-ruf&usg=afqjcnfsyh4aicbxgd0f-xggczxupjkgmw &esrc=s&source=web&cd=2&ved=0cdwqraioatab&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/17424&ei=bilhunfcgc-chqer_4dacq&usg=afqjcnejcraewsfw_hssfnosoir2bgpvma
                      Antworten erstellen