vw teilemarkt

wasser im innenraum

SpeedyDriver90
  • Themenstarter
SpeedyDriver90's Lupo

moin moin allerseits!

also es geht um folgendes: pünktlich zur kalten jahreszeit stand wieder wasser in den hinteren fußräumen am mitteltunnel (es is nich wenig un fängt auch sehr schnell an zu schimmeln!). un ich kanns mir absolut nich erklären!

es konnte im sommer so viel regnen wie es wollte, so lang es wollte: NIX!

kaum ists oktober/november steht da wasser. es is jetzt das 2 jahr hintereinander. letztes jahr hatte ich auch schon einmal komplett alles rausgerissen um herauszufinden wo es herkam. ich kam zu keinem wirklichen ergebnis und es hat einfach so gegen februar wieder von selbst aufgehört un war auch den kompletten sommer über nich wieder nass.

das auto steht aktuell noch abgemeldet in der einfahrt weil die garage erst in 3 wochen frei wird. hab alles mit zeitungspapier ausgelegt aber das muss ich mindestens einmal die woche wechseln weils dann direkt pitsch-nass is (auch wenns in der woche über nich geregnet hat).

kennt das jemand ? hat jemand ähnliche probleme ? ich weis mir absolut nichmehr zu helfen!



Zitat:

kennt das jemand ? hat jemand ähnliche probleme ?


such Dir was aus

http://www.lupotreff.de/forum/sear...eyword=wasser

Mein Tip bleibt: Abläufe mit Druckluft durchpusten.


SpeedyDriver90
  • Themenstarter
SpeedyDriver90's Lupo

suchfunktion hab ich auch schon zur genüge gequält . . . kein fehler ähnelt auch nur ansatzweise dem von mir . . .

ich habs ja nur HINTEN IN DER MITTE AM TUNNEL. un dazu kommt halt dases echt nur im winter is ^^ un auch diesen winter obwohl wetter eigentlich garnich winterlich is?!

abläufe sind alles sauber . . . so weit war ich mit meinen gedanken auch schon !



Machst du mit deinem Auto im Winter IRGENDWAS anders als im Sommer? z.B. den Heckscheibenwischer benutzen? Aber du meintest ja das ist auch wenn er steht... also mir fällt dazu nichts ein außer Abläufe oder so...


SpeedyDriver90
  • Themenstarter
SpeedyDriver90's Lupo

ne mach nichs anderes das ises ja ^^ heckscheibenwischer is auch keiner mehr dran . . .

letzten winter bin ich ihn noch gefahren . . . kein unterschied (bin den ja auch bis vor nem monat noch gefahren)

abläufe könnens definitiv nich sein sonst wärs ja im sommer auch!


ich kann dir sagen was es wahrscheinlich ist

als ich meinen zum TÜV gebracht habe, war der einzige Mängel die Scheibenwischerdüse hinten. Es kommt nichts raus wenn man sie verwendet, sondern es läuft alles in den Fußraum hinter dem Fahrersitz.

Ich habe den Defekt (noch) nicht reparieren lassen, da ich die Düse hinten sowieso nicht nutze


EDIT: ihr seid schneller, vllt ist es ja, dass der scheibenwischer abmontiert ist, die schläuche aber vllt noch liegen?


SpeedyDriver90
  • Themenstarter
SpeedyDriver90's Lupo

das hört sich garnich so verkehrt an aber das kann ich ausschließen, weil ich den schlauch vorne gekappt hab, das falls ich wirklich einma versehentlich gegen den hebel komm oder so, dases einfach nur nach unten in den motorraum spritzt un dann direkt nach unten wegtropft oder trocknet


Demontiere mal Deine Rückleuchten. Mache die Dichtungen richtig sauber. Anschließend die Dichtungen mit Lagerfett richtig satt bestreichen und wieder montieren.
Bei mir hat es geholfen...

Grüßele


SpeedyDriver90
  • Themenstarter
SpeedyDriver90's Lupo

ich hab ja die fk rückleuchten . . . wolf hatte da iiirgendwoo mal ne anleitung zu gepostet, das man die öffnungen, wo die kabel rauskommen zukleben un abdichten sollte weil die fk keine so auflagefläche haben bzw abdichten.

genau das is bei mir passiert un auch seit dem geschlossen un dicht ^^ kann ich also auch ausschließen . . .



lupotreff.de
#10 - 09.01.2012&esrc=s&source=web&cd=2&ved=0cgsqraioadab&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/23992&ei=af7nt7wkeohosgb53tmlaq&usg=afqjcngenlkrf1fjbtrcim7hgv1v_zgevw&sig2=k1vnsg8qfuvqas0cb4eubw vw lupo wasser im lupo wasserablauf druckluft &esrc=s&source=web&cd=2&ved=0cesqraioadab&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/23992&ei=4mpxukfglser4at5p4d4ca&usg=afqjcngenlkrf1fjbtrcim7hgv1v_zgevw&bvm=bv.1355534169,d.bge &esrc=s&source=web&cd=2&ved=0ceiqraioadab&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/23992&ei=rwrluo7pjs7esgat6ohqaw&usg=afqjcngenlkrf1fjbtrcim7hgv1v_zgevw&bvm=bv.1355534169,d.yms &esrc=s&source=web&cd=1&sqi=2&ved=0cdoqraioadaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/23992&ei=ipvpungtl8ykswayk4dida&usg=afqjcngenlkrf1fjbtrcim7hgv1v_zgevw&sig2=dznlfjs7swjchd50us8d7a &esrc=s&source=web&cd=1&ved=0cdyqfjaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/23992&ei=d1bsukdckyx0sgawtygqba&usg=afqjcngenlkrf1fjbtrcim7hgv1v_zgevw&bvm=bv.1357316858,d.yms wasser innenraum vw lupo
Antworten erstellen