vw teilemarkt

Jamex Tieferlegungsfedern

Corv
  • Themenstarter
Corv's Lupo

Moin
Hab mir vor kurzem ein Lupo gekauft der vom vorbesitzer mit Tieferlegungsfedern von der Firma Jamex ausgerüstet ist.
Meine fragen sind jetzt um wie viel mm is der lupo tiefergelegt (im Fahrzeugschein steht : Jamex VA/HA /Jamex 100 694 / Jamex 100 694) da werde ich irgentwie nich schlau draus.
Die nächste frage wäre dann welche felgen bzw reifen größe kann man damit fahren ?
Und sollte man diese federn durch andere bzw durch ein neues Fahrwerk ersetzen?

Danke im vorraus für eure hilfe



gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zur Tieferlegung in mm erfährst du vom Hersteller wenn du dort mal die Teilenummer angibst. Das sind die, die im Schein eingetragen sind. Alternativ kannste mal die Nummer googlen.

Zu den Felgen kann man allgm. sagen das aufm Lupo 15 und 16 Zoll Flegen gängig sind, diese in den breiten 6 bis 7 Zoll und einer Einpresstiefe von +/- 37. Damit kommt man in den meisten Fällen aus wenn man nicht unbedingt tiefer wie 60mm fährt. Reifen sind 195/45 für 15 Zoll und 195/40 für 16 Zoll. Da du nur Federn hast, vermute ich das du nicht tiefer wie 40mm bist.

Das sind aber ertsma nur grobe Angaben. Das kann in Einzelfällen von Fahrwerk zu Fahrwerk variieren.

Gruß


lupotreff.de
#3 - 14.05.2012jamex tieferlegungsfedern erfahrungen &esrc=s&source=web&cd=1&ved=0cheqfjaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/24593&ei=rxueul3blmtetaaxwicgbq&usg=afqjcnhi6pmn1pikudy-ahd2e6rnn4n4uq &esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ccuqfjaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/24593&ei=kntzuivkfi3jsgbn6iaw&usg=afqjcnhi6pmn1pikudy-ahd2e6rnn4n4uq jamex erfahrungen
Antworten erstellen