vw teilemarkt

Koffer und Fußraumbeleuchung

e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Hi.

Also ich habe in den nächsten Wochen vor, meinen Koffer- und Fußraum mit blauen Kaltlichtkathoden auszuleuchten.

am liebsten möchte ich einen der Standartschalter vorne im Amaturenbrett benutzen. Ich habe einen Open Air Lupo und neben den Schaltern zum öffnen und schließen des Schiebedachs sind noch nicht belegte Schalter. (untne ein Bild, Die Schalter habe ich mit roten Pfeilen markiert)

Weiß jemand, ob und wie ich diesen Schalter benutzen kann.

Wenn ja, wie kann ich den Schalter herausnehmen, um den Schalter anzulöten oder kann man da nichts löten?

Welche Verkleidungsteile muss ich dazu abnehmen?




P1010407.JPG
P1010407.JPG

hi,

das sind keine schalter :P das sind einfach nur plastikabdeckungen. du kannst da mit nem schraubenzieher hintergehen und die raushebeln.

bin auch grad dabei nen knopf zu basteln


ich denke die schaltknöpfe (falls du einen originalen nutzenwillst) kannst du sicher auch beim vw händler kaufen. dann musste nicht basteln, nur verkabeln ..


so werde ich es auf jedenfall bald machen...




Nur son ganz einfacher(dergünstigste )schalter kostet bei VW
13 €(Fensterheizung für hinten) ,
Ich wollte mir auch nen originalen holen habs mir dann aber doch anders überlegt. Jetzt hab ich nen Knockout schalter drin aber ob der Tüv das so gut findet weiß ich net denn ich Hab mir blaue Leds in die Lüftungsschächte gebaut und die blenden ein bisschen.Aber eine Kofferraumbeleuchtung kriegt mein Loop auch noch ,wobei ich den eigentlich gar nicht benutze ,aber egal hauptsache licht im Kofferraum


Schalter gibts bei eBay oder bei VW
Stecker gibts bei VW
Kabel gibts bei VW
Pinbelegung gibts bei mir

Gruß
Christoph



Edit:
Ich meinte auch den Heckscheibenheizungsschalter.
KcockOut schalter kann man machen - find ich aber nicht so schön - meiner meinung nach versaut das die Optik, weil man sofort sieht, das der da nicht hin gehört.
Dann lieber sechs HSH-Schalter^^


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Ok also sind das alles nur Blindschalter, ohne Elektronik.

Dann muss ich mir einen originalen Schalter kaufen.

Hat jemand vielleicht einen Link, wo ich mir diese Schalter kaufen kann?

@ Der Becker: Und was meintest du mit steckern, kabeln und Pinbelegung?


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

So ich hab da mal was bei ebay gefunden :

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=110045749308

Da gibts dann aber ein Problem.
1. Es sieht etwas komisch aus, wenn man aufeinmal 2 Heckscheibenheizungsschalter im Lupo hat, oder`?
2. Leuchtet der Blau und nicht in der Standartfarbe.
Das fällt alles bisschen auf.

Und wieviel würde der Originale Schalter kosten?
Sind da genaue Preise bekannt?


den schalter kannst du schonmal vergessen... das ist der vom älteren lupo, der die schalter da hat wo der getränkehalter ist.

die vom passat 3b passen da auch rein ich hab zB ein warnblinkschalter vom passat verbaut und funzt einwandfrei.

und man könnte ja versuchen, ob man das heckscheibenzeichen abschleifen kann!

gruß


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Ahhhhh ok danke schonmal.

Hast recht. Der Schalter von eBay passt überhauptnicht.

Hast du deinen Schalter original oder auch bei ebay gekauft?
Wie teuer war dein Schalter?

Haste vielleicht mal en paar Link von Schaltern, die bei mir passen würden?


Ich habe gerade mal bei eBay nachgeschaut und der günstigeste Schalter von nem Passat 3b, der in den Lupo passt kostet insgesamt 17€ (schon inkl. Versand).
Das ist schon ganzschön teuer für so einen Schalter oder?



ich hab mir nen warnblinkschalter bei vw neu gekauft... 15 €

eigentlich müsste so nen heckscheibenschalter ja günstiger sein?

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=220040026171

sind auch 18 € ... arsch teuer... musste abwarten und beobachten


naja... wo wir gearde beim thema sind, hab ich auch mal wieder eine frage...

darf man eine blaue fußraum beleuchtung,blaue kofferaumbeleuchtungen, blaue innenraumbeleuchtungen und sowas http://www.lupotreff.de/html/forum.../1703.html ohne weiteres einbauen?
oder kann man da irgendwie stress mitbekommen. beim tüv oder mit der polizei...

gibt es da irgendwas was man beachten sollte?


ich habe nämlich vor eine die sachen einzubauen. die fußraumbeleuchtung soll über den türkontakt gesteuert werden und die doorboards (aus dem tread) sollen über einen schalter an und ausgemacht werden......

danke schonmal im vorraus...

:>

Olli


@e!Zo
Stecker:



Teile-Nr.:
8L0 971 972 - 2,96€

Leitungen:


Teile-Nr.:
000 979 227 - 1,28€ (einmal)
000 979 306 - 2,49€ (einmal)

und mit Pinbelegung meine ich welches Kabel wodran angeschlossen wird.
zwei sind für die beleuchtung des Schalters, zwei sind zum schalten/zum Kontakt herstellen.


@han$ü
Wenn du schon den hinweis auf die Passat schalter gibst, dann sei aber auch so fair und sag, dass die ein anderes Design haben als die Lupo schalter


@Outlaw
Solange die Leuchtmittel dich und andere nicht blenden oder ablenken und unterhalb der Scheiben bleiben, darf dein Auto von innen in jeder Form Leuchten.
Viele wissen es nicht, aber die Leselampe im Dachhimmel wärend der Fahr einzuschalten ist Verboten!

Gruß
Christoph


ah vielen dank... also is die sache aus dem link auch kein problem, ne?


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Also hat der Passat 3b Schalter nicht das gleiche Design wie die Schalter vom Lupo?


@ Der Bäcker: Mit den Sachen, die du da hochgeladen hast, habe ich einen Schalter für den Lupo (ohne Design abweichungen vom Original) und der Schalter wäre auch beleuchtet?

Was ist das denn in dem Fall für ein Schalter?
Heckscheibenheizungsschalter?




ja, genau.
die beleuchtung ist nur eine leitung
und die 1,30€ wärs mir zumindest wert

und jipp, der Stecker ist unter anderem auch für den Heckscheibenheizungsschalter (langes Wort )

An den Stecker kann man aber auch die Schalter für
- ASR, ESP
- Sitzheizungsregler
- Einparkhilfe
- Taxischild
- Innenbeleuchtung
anklemmen

(Die letzten drei gibt es aber glaube ich nur für den Passat)



PS:
Hier ist nochmal der Passat schalter


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

@ Der Bäcker:

Also ist dieser Schalter, den du hochgeladen hast, nur der "reine" Schalter ohne diese Blende?

Also nehme ich so einen Blindschalter von mir und klipse den einfach auf den Schalter drauf den du mir vorgeschlagen hast?


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

@ Der Bäcker:

Hallo ich habe mir soeben mal einen Heckscheibenheizungs-Schalter bei eBay gekauft. Hier der Link: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=
Jetzt wollte ich mal nachfragen, an welchen Pin ich dort was anlöten muss, um meine Innenraumbleuchtung Ein- und Auszuschalten.

Kann ich an den Schalter auch einfach Kabel mit Steckern klipsen oder muss ich die Kabel an den Schalter anlöten?

Danke schonmal


Hallo e!Zo,
Pin Nr. 3 & 5 sind für deine Kaltlichtkathoden.

Pin 1, 2 & 6 sind für die Schalterbeleuchtung, und zwar:
Pin 1 ist Plus
Pin 2 ist minus (Schalter ein / leuchtet hell)
Pin 6 ist minus (Schalter aus / leuchtet dunkel)

Also ich würde auf jeden Fall einen Stecker nehmen,
wenn du die Kabel direkt an den Schalter Lötest bekommst du ein Problem, solltest du die Mittelkonsole ein weiteres mal auseinanderbauen müssen

Gruß Christoph


Ich habe mir das ganze da doch etwas billiger gemacht.

Habe mir einen Drückschalter im Elektrofachhandel geholt, die Blindschalter aus dem Lupo rausgemacht, dann in der Mitte das notwendige Loch reingemacht und dann den neuen Schalter einfach durchgemacht und angeschlossen.

Okay man sieht zwar, dass das nicht original ist aber wenn ich mir überlege ob ich 40€ für 3 Sachalter ausgebe oder nur 4 dann weiß ich schon ganz genau was ich nehme. Mache nachher mal ein bild, damit ihr seht, wie das so rüberkommt.


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Schonmal vielen Dank an: Der Bäcker.

@ lupolizer:
Diese Variante hatte ich auch schon im Kopf aber ich möchte meinen Lupo so dezent wie möglich umbauen, sodass man überhauptnicht sieht, dass man etwas dran gemacht hat. Denn der Wiederverkaufswert sink auch wieder erheblich, wenn man überall am Auto rumgebastelt hat.

Naja bis denne


Diese Blindstopfen kosten aber nicht annähernd so viel wie ein Originaler Schalter. Wenn der Lupo mal weg muss einfach für 2 Euro das Stück die blinden wieder rein und keiner sieht etwas!


@ lupolizer

haste ein foto von deinem knopf ?
würde gern sehen wie das bei dir aussieht

danke

gruss turbo


Wollte welche machen aber meine Cam ist wohl hin. Werde morgen auf der Arbeit mal flux ein paar Pic's schiessen!


ich bin auch gearde mit der fußraum beleuchtung am basteln...

sagt mal geh ich richtig in der annahme dass ich die kabel vom Türkontakt und dem Dauerpuls unten in der abdeckung (unter dem amaturenbrett unten rechts beim beifahrer) finde?

ich hab mir den schaltplan angeguckt und hab gesehen dass das braun/weiße kabel (türkontakt) im verlauf ganz braun wird....?

:O

Olli


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Guten Tach.

So ich hab jetzt meinen Schalter, den ich bei eBay für 8,50€ gekauft habe bekommen.

Die Pinbelegung funktioniert auch prima. ( ich hab die mal mit einer 9 V Blockbatterie getestet.)

Jetzt habe ich nurnoch eine Frage.

Ich habe ein 2,5mm² Kabel vom Motorraum bis in den Kofferraum verlegt für die Kaltlichtkathoden.
Also ich klemme den Schalter vorne an und daran werde ich dann die vorderen Kaltlichkathoden anklemmen. Jetzt frage ich mich, ob ich auch den Strom (12V) von der Batterie auch an den Schalter anklemmen kann für die Beleuchtung (Pin 1,2 und 6) oder gehen die Birnchen im Schalter dann kaputt?

Und wie bekomme ich überhaupt diese Schalterabdeckung raus, denn ich muss ja den neuen Schalter ja einbauen.

Kann man die einfach mit einem Schraubendreher von außen abhebeln?

MfG


Jo kannste. Kannste auch mit dem Finger drunter greifen und nach oben abziehen.


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Jou super.

Danke für die flotte Antwort.

Ich werde mich dann nochmal hier melden, wenn ich alles fertig eingebaut habe.

Bis denne


Jo mach das!

Viel Erfolg


hey leute ... ich hab jetzt endlich auch alles eingebaut.... dauerplus vom zigaretteanzünder und türkontakte hab ich jetzt beides aber irgendwie funktionieren meine "neuen" kathoden nicht? hab ich was falsch gemacht? ich hab nur das kabel vor dem inverter gekürzt. also NIX an der strecke zwischen kathode und inverter... aber es funktioniert nicht... hab ein rotes und ein schwarzes kabel vom inverter weggehen.

hat jemand eine idee`?

oder is die kathode platt?

danke für eure hilfe im vorraus.

olli


e!Zo
  • Themenstarter
e!Zo's Lupo

Heute wäre mein Auto fast wegen der Schalterbelegung abgebrannt!

Also ich habe heute meine Kathoden ins Auto eingebaut. (Fußraum und im Kofferraum)

Der Bäcker hatte folgende Pinbelegung genannt:
"in Nr. 3 & 5 sind für deine Kaltlichtkathoden.

Pin 1, 2 & 6 sind für die Schalterbeleuchtung, und zwar:
Pin 1 ist Plus
Pin 2 ist minus (Schalter ein / leuchtet hell)
Pin 6 ist minus (Schalter aus / leuchtet dunkel) "

Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, dass es egal ist, in welcher Reihenfolge ich den Schalter in den Stromkreis einbaue. In diesem Fall hatte ich sehr großes Pech und ich habe die Falsche Reihenfolge ausgesucht. Dann habe ich das Stromkabel an die Batterie angeklemmt und ich hatte einen richtig üblen Kabelbrannt. Alle Kabel sind mir richtig "abgeraucht". Und an den Pin 6 darf ich überhauptkein Kabel anklemmen, sonst fängt es wieder an zu rauchen!

Also passt damit auf, falls ihr das selbe vorhabt.

Das ist eine ziemlich gefährliche Angelegenheit.


lupotreff.de
#31 - 02.03.2016led fußraumbeleuchung
Antworten erstellen