vw teilemarkt

OZ Superturismo fahrbar?

chris-bs
  • Themenstarter
chris-bs's Lupo

Hallo,
ich in gerade für mein Lupo am schauen nach Felgen,
entweder soll es eine BBS-Kreuzspeiche in 15" werden, oder die OZ Superturismo 7x15". Welche Et kann bei 6,5x15" bzw 7x15" gefahren werden..

chris



Alles das, wo du jemand findest, ders dir einträgt. Gibt da keine Formel oder ein festgeschriebenes Gesetz. Ich selbst hab 7J ET 37 mit 195ern und der Penner hat nix besseres zu tun als mich hinten die Kanten umlegen lassen zu müssen und das bei Serienfahrwerk damals. Das gabs so wohl auch erst einmal auf der Welt ;D Ansonsten steht doch glaub ich im jeweiligen Gutachten drin, ob Arbeiten erforderlich wären oder nicht, oder?


Abgesehen von der Radabdeckung liegt die ET Grenze an der VA bei 10 und an der HA bei 5, wegen der Achsfestigkeit.



Zitat:

Abgesehen von der Radabdeckung liegt die ET Grenze an der VA bei 10 und an der HA bei 5, wegen der Achsfestigkeit.


Wo gibt es das denn schriftlich?


Sie haben Post


gelöschtes Mitglied

    7X15 , ET37 geht einwandfrei.

    Gruß


    chris-bs
    • Themenstarter
    chris-bs's Lupo

    .....ja, nun ist was merkwürdiges passiert....
    .....habe die verkehrten Felgen bekommen... , es sollten 6,5x15" sein...
    Ich habe die Felgen abgeholt,, incl. Reifen . Die Felgen super aus, ohne Schäden/Macken.....
    beim in die Garage legen, sagte mein Nachbar, ganz schon große Reifen und bist Du sicher das 16" passen? Da habe ich gesehen, das auf den Reifen 205/45/16 steht (die hat es lose mitgegeben). Dachte im ersten Moment, Mist, sind die falschen Reifen.
    Also nochmal die Verpackung angeschaut, da steht 6,5X15 drauf....
    ...dann habe ich nochmal eine Felge ausgepackt....., und sehe 7x16"
    Kann ich die auch noch auf dem Lupo fahren, oder macht das Probleme...
    .....ich wollte keine großen Karosseriearbeiten machen....

    Chris :


    gelöschtes Mitglied

      Wenn du die 16" fahren willst, musst du aber 195/40/16 nehmen.
      Den 205/45 wirst du ohne weiteres nicht eintragen können, da der Abrollumfang des Radreifen zu groß ist.

      Mit dem 195/40/16 Reifen sollte es schon ganz gut passen.
      Hier kann dir aber z.B. Bartosch bzw. ImbisBronko oder Phil weiterhelfen, da die ein Lupo fahren.

      Gruß


      so sieht das dann aus



      27144.jpg
      27144.jpg

      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      Und wie ist es mit dem Fahrkomfort? Geht es noch?, es sollte noch alltagstauglich sein.....
      ....und hast du eine tieferlegung?, wenn ja wie viel?
      Vielen Dank
      Chris


      Ist schon gut hart aber noch genug restkomfort vorhanden. KW Gewinde Variante 1. 50mm vorne und hinten


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      ....und das ganze ohne ziehen/bördeln? Wenn ja, wäre es Super. Ich wollte "nur" 20mm runter.
      So tief und hart sollte er nicht sein, wegen alltagstauglich.
      Habe ja noch eine Spassbude, die entsprechend aus "Spaß"ausgelegt ist....


      Hab hinten nur die Kanten umgelegt wegen den Spurplatten.


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      so, ich habe sie nun drauf.
      Es sieht ganz gut aus, aber jetzt muss er noch ein wenig runter..
      Dienstag geht es zum TÜV, aber das sollte keine Probleme geben, es ist überall genug Freigang und meiner Meinung nach ist auch genug Profil abgedeckt....
      So wie die Reifen im Radhaus stehen, brauche ich keine Spurplatten, sie stehen schön weit außen....

      Chris


      Seite.jpg
      Seite.jpg
      hinten.jpg
      hinten.jpg
      vorn.jpg
      vorn.jpg
      vorn_2.jpg
      vorn_2.jpg

      Passt doch.
      Rein vom äußerlichen solltest du keine Probleme bekommen.


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      ...es hat auch Problemlos geklappt, obwohl der TÜVi ein Komiker war....
      Er sagte zu mir, er trägt es nur unter einer Bedingung ein, ich müsse ihm zusagen, das er noch 20 - 30 mm tiefer gelegt wird, da er zu hochbeinig sei....
      .......er hat ja auch recht, wird auch noch gemacht

      Chris


      Cooler Prüfer


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      ja.....er war echt super, so locker sollten sie alle sein


      Lass mal n Foto folgen


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      ....die Fotos weiter oben sind aktuell. So bin ich zum TÜV gefahren und es ist eingetragen worden.....

      Chris


      Moin Chris,

      hast deinen Lupo schon tiefer und wenn ja wieviel?

      Die OZ Superturismo in 7x16 sind auch meine 1.wahl.

      In meinen Lupo kommt in den nächsten wochen das Bilstein B12 Fahrwerk also die kombi B8 und 30mm Eibach Pro Kit Federn. Rein optisch denke ich das passt ohne ziehen oder Bördeln was ich um jeden Preis verhindern will.

      Meine frage die leider aus dem Thread nicht hervor geht ist die Reifenfrage.

      Bist du bei den 205/45/16 geblieben oder sind nun die 195/40/16 drauf?

      Kann ich meine gewünschte Kombi fahren? Gibts jemanden der diese Kombination evtl. sogar fährt?

      Gruss

      Markus


      gelöschtes Mitglied
      • lupotreff.de Team

      Zitat:

      Bist du bei den 205/45/16 geblieben oder sind nun die 195/40/16 drauf?


      Bei der 7J würde ich IMMER 195/40 fahren! Allein schon aus Gründen der Optik, da man mit dem 205er die Optik enorm verschlechtert, da die Reifenflanke sich null zieht. Sie aus wie nen Ballonreifen und sieht kein Stück sportlich aus. Mal davon ab das der 45er Querschnitt falsch ist^^


      Denke ich auch aber da Chris ja die 205 beim Felgenkauf dabei hatte und nichts hier steht was daraus wurde dachte ich frag mal

      Du bist ja in der Beziehung auch einer hier von den Fachleuten, was sagst du zu meiner Vorstellung? Felgen haben zwar noch bis zum Sommer Zeit aber es wurmt dann doch


      chris-bs
      • Themenstarter
      chris-bs's Lupo

      .....ja, ich fahre (nicht mehr, da Winterpellen), 195/40/16. Alles andere hätte ich nicht eingetragen bekommen. Das hat auch so in dem Felgengutachten gestanden. Es sieht auch mit der Kombi gut aus.
      Nein tiefer ist er noch nicht, das habe ich nicht mehr geschafft, das wird im Frühjahr gemacht. Habe aber schon alles liegen (30mm tiefer).......
      .....das sollte auch ohne Blecharbeiten gehen, das meinte auch der Prüfer.
      Und wenn ich in die Radhäuser schaue, ist eigentlich genug Freigang vorhanden.....
      .....man darf nur nicht mit der Zuladung übertreiben , ich hatte für unser Bad Fliesen gekauft, und bei uns auf der Kreisstraße durch eine mir bekannte Bodenwelle durchgefahren. Da hatte ich Schleifgeräusche....
      Aber das war das einzige Mal....

      Chris


      Danke für die rasche Antwort.

      Sieht in jedem fall klasse aus, bin auf das Ergebnis gespannt.



      Antworten erstellen