vw teilemarkt

Keine Leistung mehr und Getriebeprobleme

Nadinchen86
  • Themenstarter
Nadinchen86's Lupo

Hallo Ihr Lieben, ich habe folgendes Problem...
Meine Gänge gehen nur noch ganz schwer rein oder nur mit Gewalt...Ich war auch schon in einer Werkstatt aber Sie wissen nicht was es sein könnte evtl die Steuerkette!?! Wenn Sie weiter suchen würde wäre das sehr teuer sagten Sie...und mein Lupi hat auch keine richtige Leistung mehr...z.B. sonst bin ich die Berge immer im dritten Gang hoch gekommen jetzt muss ich bis in Drehzahlbereich im zweiten Gang fahren kann dann kurz wieder in den Dritten schalten und dann wieder in den Zweiten=( Ich weiß nicht was ich machen soll...HILFE=)

Ich habe einen Skoda Motor drin=(
Die Werkstatt meinte das ich die Kupplung tauschen muss...heute war es wieder ganz schlimm=(((



gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zitat:

könnte evtl die Steuerkette!?!


Steuerkette? Der Lupo ist Zahnriemen angetrieben. Es gibt nur eine Ausnahme und das ist der AHT Motor, welcher ein alter Skoda Motor ist mit innenliegender Steuerkette. Aber dieser Motor ist eh ein Drama. Oder meinst du/die Werkstatt eine andere an anderer Stelle?

Wenn du deine Gänge nicht mehr richtig reinbekommst und wie beschrieben förmlich mit Gewalt einlegen musst, dann klingt das schwer nach eine gravierenden Schaden am Getriebe. Wenn du Glück hast könnte es ggf. auch nur ein einem nicht mehr intakten Schaltgestänge liegen.

Das mit der Leistung ist pauschal erst einmal ins Blaue geraten. Dazu wären vllt. noch paar Infos ganz gut wie zB merkwürdiges Verhalten, Geräusche, Vibrationen etc. damit man das Problem bzw. die Ursache etwas eingrenzen kann.


gelöschtes Mitglied

    Hallo Nadin,

    leuchtet die Motor-Check-Leuchte ? Wenn sich alle Gänge schwer schalten lassen und der Lupo nicht richtig von der Stelle kommt ..... ..... wäre eine Möglichkeit, dass das Getriebe mit sehr wenig oder gar ohne Getrieböl läuft.

    Bitte prüfen lassen ...... sind in der letzten Zeit Ölflecken unter dem Fahrzeug gesichtet worden ?

    Berichte mal, was es war.

    Gruß Hans



    Nadinchen86
    • Themenstarter
    Nadinchen86's Lupo

    Zitat:

    leuchtet die Motor-Check-Leuchte ?


    Hey irgend wie hat bei dem Lupo noch nie irgend was geleuchtet=(
    Ich bin echt Verzweifelt


    gelöschtes Mitglied

      Also das die Gänge schwer zu wechseln sind, ist meiner Meinung nach ein Problem welches mit der Kupplung zusammenhängt.
      Sie trennt nicht mehr richtig, und dann wird es sehr schwer die Gänge einzulegen.

      Etwas bzgl. der Motorleistung zu sagen ist denke ich schwer.
      Hört sich dein Motor anders an als sonst?
      Hast du mal einen Öl-, Zündkerzen-Wechsel machen lassen?

      Gruß


      Nadinchen86
      • Themenstarter
      Nadinchen86's Lupo

      Zitat:

      Zündkerzen

      Guten morgen, ja Zündkerzen und Öl hat man gewechselt...mal schaun was die Werkstatt heute sagt...überlege schon Ihn zuverkaufen T_T


      gelöschtes Mitglied

        Hallo,

        eine Frage hätte ich: Wenn Du die Gänge schaltest, "kratzt" es da im Getriebe, oder schieben sich die Gänge nur sehr schwer rein ?

        Sind sonstige Geräusche zu hören ? Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Kupplung noch nicht getauscht ?

        Du schreibst, dass Du die Gänge bis in den ?Drehzahlbereich? ausfahren musst. Verstehe ich das richtig, dass trotz hoher Drehzahlen der Lupo nicht richtig von der Stelle kommt.

        Könnte es nicht sein, dass die Kupplung durchrutscht ?

        Wenn dies der Fall sein sollte, ziehe mal die Handbremse fest an und versuche dann mal anzufahren. Ist die Kupplung ok geht der Motor aus. Dreht der Motor dennoch, obwohl das Fahrzeug steht, ist zweifelsohne die Kupplung zu erneuer.

        Gruß Hans


        Nadinchen86
        • Themenstarter
        Nadinchen86's Lupo

        Zitat:

        önnte es nicht sein, dass die Kupplung durchrutscht ?

        Also morgen wird das kupplungsseil gewechselt und dann wird auch geschaut warum er kaum noch die Berge hoch kommt...
        Die Gänge gehen nur schwer rein ein kratzen höre ich nicht...und das mit der handbremse werde ich mal ausprobieren danke=)


        Nadinchen86
        • Themenstarter
        Nadinchen86's Lupo

        Also das Kupplungsseil wurde heute gewechselt...erst dachte ich das alles wieder gut is...dann bin ich kaum vom Lidl Parkplatz runter gekommen...Die Gänge gehen jetzt kaum noch rein...werde da wieder morgen austauchen...



        gelöschtes Mitglied

          Hallo Nadin,

          wenn die Gänge schwer reingehen, wie Du schreibst, kratzt und kracht es dann im Getriebe oder schiebt es sich nur schwer ohne Geräusche ?

          Ist das Schalten ohne Geräusche , dann würde ich mal die Einstellung der Gangschaltung überprüfen lassen ...... dazu braucht die Werkstatt ( VW ) eine Einstell-Lehre.

          Gruß Hans

          PS.: Hast Du mal den Ölstand im Getriebe kontrollieren lassen ?


          Nadinchen86
          • Themenstarter
          Nadinchen86's Lupo

          Zitat:

          wenn die Gänge schwer reingehen, wie Du schreibst, kratzt und kracht es dann im Getriebe oder schiebt es sich nur schwer ohne Geräusche ?


          Hey also jetzt geht gar kein Gang mehr rein auch nicht mit Gewalt...Werkstatt hat erst Mittwoch Zeit=((( Könnte so Kotzen...soll mein Auto dann im zweiten Gang dahin bringen....das wird ein Spass...


          gelöschtes Mitglied

            Hallo Nadin,

            es wäre die Kupplung, wenn es kratzt und knarrt beim Gang einlegen, weil die Kupplung das Getreibe vom Motor nicht mehr richtig trennen kann. Dies könntest Du nicht überhören. Schlimmstenfalls kracht es so laut, dass Du denkst, das Getriebe fällt auseinander ...... Kupplung trennt nicht mehr und dann schalte mal ..... grausame Geräusche.

            Geht nun kein Gang mehr rein ist entweder das Getriebe gestört ( meist die Syncron-Ringe defekt ) oder die Gangschaltung hat sich verstellt . Es besteht nach wie vor die Möglichkeit, dass das Getriebe trocken läuft ...... zu wenig Getriebeöl. Waren unter dem Lupo oder auch Skoda in den vergangenen Monaten Ölflecke festzustellen ?

            Nochmal die Frage:

            Machte es Geräusche, wenn Du die Kupplung getreten und einen Gang eingelegt hattest oder einlegen wolltest ? Das ist wichtig zu wissen, wenn man Dir helfen soll.

            Kannst Du Gänge einlegen, wenn der Motor aus ist ?

            Gruß Hans







            Nadinchen86
            • Themenstarter
            Nadinchen86's Lupo

            Zitat:

            Kannst Du Gänge einlegen, wenn der Motor aus ist ?


            Huhu, ja es ist wie ein Summen wenn ich die Kupplung trette...aber nur wenn er warm ist...heut abend ging es wieder...alles merkwürdig...mittwoch wird die Kupplung aus gebaut...bin mal gespannt


            Ich würde gerne wissen wie es ausgegangen ist. Bestimmt bin ich da nicht alleine


            Antworten erstellen

            Ähnliche Themen