vw teilemarkt

Nach Tritt auf Bremse gehen alle Lichter an

Eisenbiegeropa
  • Themenstarter
Eisenbiegeropa's

Hallo zusammen
Ich hatte vor einiger Zeit schon mal mein Problem gepostet, leider ohne passende Hilfe. Das Problem hat sich erweitert, darum versuche ich es nochmal-ev. hat ja ein neuer Benutzer inzwischen ähnliches erlebt.
Problem:
Ich lasse den (kalten) Lupo an und alles läuft rund. Nach dem ersten tritt auf die Bremse gehen "alle Lichter" an.
Es leuchten:
Die Kontrolle der Nebelschussleuchte, die Instrumentenbeleuchtung, alle Blinker zusammen (auf halber Stärke) aber ohne zu blinken, die dritte Bremsleuchte (nicht die beiden anderen), das vordere Standlicht (schwach) und das Radio stört / rauscht.
Mache ich dann den Motor aus und starte neu ist wieder alles solange normal bis zum ersten Tritt auf das Bremspedal, dann beginnt die "Leuchtarie" von vorn.
Wenn ich so losfahre nimmt der Motor recht schlecht Gas an und geht auch gerne mal aus im Standgas. Nach einigen Minuten / Kilometern gehen dann "alle Lichter" wieder aus und alles läuft normal.
Der Fehler tritt mal wochenlang nicht auf, dann wieder jeden Tag einmal. Egal ob draußen viel, wenig oder keine Feuchtigkeit ist.
Jetzt bei den kalten Temperaturen habe ich das Gefühl er tritt häufiger auf und bleibt auch länger (im alten Jahr ging er meist nach ein paar Sekunden weg, jetzt dauert es schon einige Minuten)
Eine Untersuchung der Kontakte an den (Brems)Leuchten brachte kein Ergebnis, keine Korrosion oder Ähnliches.
Ein auslesen des Fehlerspeichers ergab auch kein Ergebnis.
Hat jemand von Euch schon mal etwas Ähnliches erlebt oder kennt den Hintergrund?
Ein Besuch in der VW Werkstatt war ohne Erfolg, da man dort keinen Fehler feststellen konnte (war ja auch schon einige Zeit / Kilometer gelaufen.
Gruß
Eisenbiegeropa



Hm, keine Ahnung... sicherlich könnte es nicht schaden alle Massehauptverbindungen zu kontrollieren und ausschliessen, das hauptmassekabel irgendwo knickstellen haben. Ansonsten wüsste ich da jetzt auch nicht weiter... hört sich schon sehr nach kontakt / evtl. Kurzschlussproblematik an......

Gruß Hebi....


Eisenbiegeropa
  • Themenstarter
Eisenbiegeropa's

Korrosion halte ich für ausgeschlossen.
Begründung:
Trete ich ohne Zündung an, auf die Bremse, leuchten auch die Bremslichter.
Mache ich die Zündung an und trete dann auf die Bremse (egal ob mit oder ohne Motorstart), beginnt diese "Lichterarie" und alles leuchtet (schwach) außer den Bremslichtern. Zündung aus und Bremse treten -Bremslichter leuchten.
Ich habe ihn heute mal in eine frei Werkstatt gebracht, VW konnte mir bisher nicht helfen. Die machten einen ganz engagierten Eindruck - mal sehen.
Gruß Eisenbiegeropa



Antworten erstellen

Ähnliche Themen