vw teilemarkt

Lupo Schaltung verschoben?

lupomega
  • Themenstarter
lupomega's

Hallo

Mein Lupo lässt sich komisch schalten seit paar tagen

Ich habe den 1.4L 75PS Motor.

Den Rückwärtsgang gibt es nicht mehr,stattdessen schaltet er in den ersten.

Die Schaltung ist irgend wie verschoben.Statt rückwärtsgang legt er den ersten gang.

Statt 1. gang legt er den 3. ein.

Den 5. gang legt er grad so noch ein

könnt ihr mir da helfen

gruß



Hat sich evtl. die Klemmschraube vom Schaltfinger an der Schaltwelle gelöst ?
Nummer 66 in der Zeichnung auf folgender Seite:
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]


lupomega
  • Themenstarter
lupomega's

Ich fahre ganz normal.

Welche Funktion hat die schraube



Das 5-Ganggetriebe vom Lupo hat 4 sogenannte Schaltgassen.
Ganz links liegt der R-Gang, dann 1. u. 2. Gang, dann 3. u. 4. Gang und ganz rechts 5. Gang.
Entsprechend muss man den Schalthebel in die jeweilige Gasse führen und dann entweder nach vorne oder hinten drücken. Ohne R u. 5. sieht dann der Weg, den der Schalthebel beschreibt, wie ein H aus. Daher der Name H-Schaltung.
Beim Drücken zur Seite wird die Schaltwelle im Getriebe etwas gedreht. Wenn sich infolge des Lösens der Verbindung die Welle z.B. nicht mehr weit genug nach links dreht, dann ist man eben eine Gasse zu wenig nach links und man hat statt des R-Gangs den 1. Gang drin usw.


Das hab ich auch gehabt es war die untere schraube an der Schaltwelle.
Am besten schraube raus sauber machen und mit locktide wieder festziehen sonst löst sie sich immer wieder.


.. oder eine neue selbstsichernde Schraube (Et-Nr. N90123903) verwenden (Anzugsdrehmoment 20 Nm) ; kostet nur 50 Cent und dürfte damit billiger sein als LOCTITE Schraubensicherung, wenn man es erst kaufen müsste.


lupomega
  • Themenstarter
lupomega's

Habt ihr vielleicht ein Foto von der schraube.bitte kein explosionsplan.

Sieht man die schraube sofort wenn ich drauf schaue


Zitat:

Habt ihr vielleicht ein Foto von der schraube.bitte kein explosionsplan.

Sieht man die schraube sofort wenn ich drauf schaue


Ja, wenn Du dich unters Auto legst. Mit Wagenheber anheben und sichern erleichtert die Sache.

Hier ein Foto. (Ist zwar von einem 3L, aber der Bereich mit der Schraube sieht da nicht viel anders aus - zum Wiedererkennen sollte es genügen)


Klemmschraube.jpg
Klemmschraube.jpg

genau wenn du unterm auto bist geht dein schaltungsgestänge (was ein Wort) in die verbindung wie bei dem foto und mit dme roten Pfeil das ist die schraube kannst du mit einem 10er schlüssel oder knarre festziehen aber nicht abreissen. du könntest auch abdichtband versuchen das weisse wo mit man einen wasserkran abdichtet falls du es rum liegen hast, aber um zu sehen ob es daran liegt nimmste erstmal einen kleine knarre mit 10er nuss und versuchst die schrauben anzuziehen wenn sie fest ist liegt das problem woanders. Berichte mal ob es daran gelegen hat..



Es ist eine M8 Schraube, die hat einen 13 mm Sechskantkopf.


lupomega
  • Themenstarter
lupomega's

Danke.ich werde es heute versuchen und berichten

Ihr seit klasse


Hats recht 13 Entschuldigung.....


Am besten ist es, wenn man die Schraube einmal ganz heraus schraubt und dann den Schaltfinger mit dem Gewindeloch so hin dreht, dass man genau auf die alte Klemmstelle (kleine Vertiefung) in der Welle schauen kann. (Kleine LED-Taschenlampe ist dafür gut geeignet). Wenn man die Schraube einfach nur festzieht, besteht die Gefahr, dass man die falsche Stellung beibehält.
Alles natürlich nur unter der Voraussetzung, dass es wirklich an dieser gelockerten Schraube liegt. Auf dem Weg vom Schaltknauf bis zur Getriebewelle gibt es ja noch weitere bewegliche Verbindungen, die sich mal lösen könnten.


Ja das stimmt, abe rich hab es getestet die Schraube geht automatisch in die vertiefung rein aber besser ist es wenn man einmal nach guckt...


lupomega
  • Themenstarter
lupomega's

Was passiert denn wenn die schraube locker ist


wenn sie locker ist kriegst du als erstes den rückwärtsgang nicht mehr rein und die anderen gänge kratzen beim versuch sie einzulegen. Hab ich hinter mir


Antworten erstellen

Ähnliche Themen