vw teilemarkt

Short Shifter

153|LUPOGTI|943
  • Themenstarter
153|LUPOGTI|943's Lupo

Grüsschen zame

In diesem Winter bekommt mein Lupo einige Umbauten geschenkt. Viele Sachen die ich machen werde sind definiert. Nur bei einer Sache bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich habe mir überlegt einen Shortshifter einzubauen. Mit diesem werden ja die Schaltvorgänge kürzer und der Schaltknüppel wird ein bisschen höher kommen und somit bequemer zu fassen zu sein, da er mir eindeutig zu tief liegt und man mich nicht wirklich zu den grössten zählen kann
Nun meine Frage: Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Shortshifter? Was für Vor- und Nachteile gibt es noch? ist der Einbau kompliziert oder eher einfach? Vielleicht existiert ja jemand, der dies schon erledigt hat und mir ein Feedback mitgeben kann.

Ich danke euch

Gruss



shortshifter 1.jpg
shortshifter 1.jpg
shortshifter 2.jpg
shortshifter 2.jpg
shortshifter 3.jpg
shortshifter 3.jpg

Ich kann Dir nur von meinen Erfahrungen bei anderen Autos berichten, inwiefern das auf den Lupo übertragbar ist, weiß ich nicht.

Ein Bekannter hat bei seinem MX-5 einen Shortshifter verbaut, aber den Schalthebel verlängert - der Schaltweg ist etwa gleich lang wie vorher (= ohnehin recht kurz), aber der Knüppel liegt deutlich höher, beinahe direkt neben dem Lenkrad. Funktioniert großartig und ist das Sahnehäubchen auf der ohnehin schon fantastischen Schaltung des MX-5.

Bei meinem E30 bin ich leider dem Rat der Szene gefolgt und habe einen Schalthebel vom Z3 eingebaut, was sozusagen der Shortshifter aus dem Teileregal ist. Zwar sind die Wege kürzer und präziser, aber die Schaltung ist auch deutlich hakeliger - vor allem den V. raus zu nehmen, ist jedes Mal ein Akt.

Wie gesagt, beim Lupo sieht das vielleicht noch anders aus. Wenn keiner sich mit Erfahrungen meldet, musst Du selber Pionierarbeit leisten, das Ding einbauen und dann hier berichten, ob's taugt...


Antworten erstellen