vw teilemarkt

Dröhnen bei 2500/3500 U/min

Blinker
  • Themenstarter
Blinker's Lupo

Hallo,

nun zu meinem vorerst letzten Anliegen.

Um die 2500/3500 U/min herum dröhnt mein Lupo unangenehm.

Ich könnte vielleicht damit leben, wenn es nur nicht gerade bei genau 100 km/h gipfeln würde. Deswegen habe ich mir schon die Unsitte angewöhnt, lieber 95 oder 115 km/h nach Tacho zu fahren.

Woran kann das liegen? Auspuffanlage?

Soweit ich bisher gucken konnte, ohne unter das Auto zu kriechen, sind keine Schäden zu erkennen. Auch dieses Flexi-Teil direkt am Motor scheint in Ordnung zu sein.

Grüße
Marco



Hallo Marco,

sicher das es ein dröhnen ist? Kannst Du lokalisieren wo das Geräusch herkommt? Eher von vorne, unten oder hinten? Vielleicht auch einfach mal im Stand die Drehzahl halten und eine zweite Person dazu ziehen. Ansonsten ist eine Ferndiagnose natürlich immer extrem schwierig, dies wirst Du hoffentlich verstehen. Aber glaub mir eins, es wird jetzt nichts schlimmes sein. Auspuff kann es sicherlich sein.


Blinker
  • Themenstarter
Blinker's Lupo

Hallo blu.italia,

naja, was ist Dröhnen?
Niederfrequente Resonanzen, Vibrationen - die sich in meinem Fall über das gesamte Auto bis hin zum Popo übertragen.

Das mit dem zweiten Mann ist eine gute Idee. Ich wollte sowieso demnächst mal einen Bekannten, der eine Grube hat, aufsuchen. Vielleicht lässt sich was lokalisieren.

Ich glaube auch nicht, dass es etwas dramatisches ist, es ist schon seit ich den Wagen habe, 1 Jahr, unverändert. Wenns nur der Auspuff ist, traue ich mir auch zu, den selbst zu tauschen. Gar nicht teuer solche Sets, habe ich gesehen, halt nur keine Originalteile.

Grüße
Marco



Müsste man sich dann wohl wirklich mal live anhören. Aus welcher Umgebung kommst Du? Wenn es ein neuer Mittel- und / oder Endschalldämpfer wird, dann bitte nichts billiges kaufen, die Dinger rosten Dir schneller weg als Du gucken kannst. Falls Du deinen Lupo noch länger behalten willst, ruhig in eine Edelstahlkomplettanlage investieren. Ich habe dazu auch schonmal einen Beitrag geschrieben in meinen Profilupdates, einfach mal reinschauen bei Interesse.

Für mich hat sich der höhere Kaufpreis bis heute extrem bezahlt gemacht, da man einfach mit einer Sorge weniger seinen Lupo durch die Welt bewegt. Der Prüfingenieur bei der Hauptuntersuchung hat meiner Auspuffanlage keines Blickes gewürdigt, was zum einen natürlich gut und zum andere ein wenig schade ist, da ich extrem stolz auf sie bin.

[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar] (https://www.lupotreff.de/forum/t/26655#post288971) ist der Direktlink zum damaligen Beitrag. In meiner Fotogalerie findet man dann noch weitere Bilder von der Heckansicht mit der schwarzen Beschichtung des Endschalldämpfers.


Blinker
  • Themenstarter
Blinker's Lupo

Problem gelöst!

Das Flexrohr hatte seine Flexibilität vollständig verloren.

Siehe hier: https://www.lupotreff.de/forum/t/2...64#post296435


Antworten erstellen