vw teilemarkt

Ich brauche dringend Eure Hilfe

Kavensmann
  • Themenstarter
Kavensmann's Lupo

Hallo Forum,

ich bin der Marcell, kindliche 37 Jahre jung und komme aus dem schönen Sauerland.
Ich bin auf dieses Forum gestoßen, da ich dringend Eure Hilfe benötige.

Folgendes Problem:

Ich habe mir letztes Jahr einen Lupo mit Turboumbau gekauft. Dieser Umbau wurde durch die Firma B&B in Siegen vor gut 18 Jahren durchgeführt. Nun wollte ich ganz entspannt zum TÜV um mir HU/AU neu machen zu lassen. Alles am Fahrzeug ohne Beanstandung ( Fahrzeugschein beseht aus 2 Seiten ) außer der Luftfilter. Das war ein Schlag ins Gesicht...naja, hab nun 4 Wochen Zeit das Problem zu lösen.

Bin dann zu B&B nach Siegen gefahren um mir mal einen Rat zu holen. Man sagte mir, das der Motor nochmals irgendwie Umgebaut worden sein muss, da allein die Optik des Motorraums nicht dem von B&B entsprechen würde.

Kann mir bitte jemand von euch sagen, ob er diesen Motor schon irgendwo mal gesehen hat, oder weis wer diesen umgebaut hat? Der Vorbesitzer hatte schon mal versucht, den Besitzer davor, also denjenigen, der den Lupo hat umbauen lassen zu kontaktieren, leider ohne Erfolg.

Ich bedanke mich jetzt schon mal

Euer Marcell







Screenshot_2016-09-0
Screenshot_2016-09-0

Hallo Marcell,

wenn der Voreigentümer schon mal beim TÜV war, so liest es sich, muss er 100 % wissen was mit dem Fahrzeug passiert ist. Lässt sich kontrollieren. Dies solltest Du in der Tat mal kontrollieren. Dabei beim STVA die letzten 2 Voreigentümer abfragen von wann bis wann sie dieses Fahrzeug gefahren haben.

Könnte gebührenpflichtig sein.

Aus dem Fahrzeugbrief ( 18 Jahre altes Fahrzeug ) müsste sich doch der Vor-Voreigentümer ebenfalls ermitteln lassen. Auch das Datum der Eigentümerwechsels. Daran kannst Du dann ermessen, ob der Voreigentümer das Fahrzeug schon mal zur HU/AU vorgeführt hat. Oder auch der Vor-Voreigentümer

Sind denn die Unterlagen zum Eintrag des Umbaues noch vorhanden oder hat diese Unterlagen das genehmigende Straßenverkehrsamt einbehalten ? Wird vielfach gemacht ist, aber nicht zulässig. Müsste auch noch bei B u. B. nach zu prüfen sein. Der Mensch, der gesagt hat, sieht nicht so aus, hatte dieser die alten Unterlagen zur Hand oder ging er damals noch zur Schule. ?

Oder hat letztlich der HU-Prüfer etwas übersehen und meint, dies ist nicht richtig. Ein Luftfilter ist, wenn die AU bestanden wurde nicht abgasrelevant. Geräuschpegel ist ein anderes Boot.

Mit welchen Begründungen hat der Prüfer dies abgelehnt ?. Stand im Fahrzeugschein ein anderer Luftfilter, würde ich mal vergleichen.


Jürgen


Kavensmann
  • Themenstarter
Kavensmann's Lupo

Also,

Der "Erbauer" dieses Lupos ist mir bekannt. Mir wurde aber dringend davon abgeraten, mit dem Typen Kontakt aufzunehmen. Der besagte Herr und der Lupo sind/waren wohl sehr bekannt in der Szene. Den Namen des Herrn möchte ich hier nicht schreiben. Er heißt wie eine kleine Lokomotive und ist wurde wohl aus vielen Foren geschmissen.

Der Lupo wurde wohl damals vom "Erbauer" weiter nach Augsburg oder Aschaffenburg weitergegeben. Leider konnte ich dort keine Firma ausfindig machen...ich könnte echt kotzen!

B&B löscht nach 10 Jahren sämtliche Fahrzeuge aus dem System.
Ich habe keinerlei Papiere vom Umbau des Motors. Ein Luftfilter ist nie eingetragen worden.

TÜV/AU hat der Lupo seit 1999 immer bekommen, wegen dem nicht eingetragenen Luftfilter halt diesmal nicht.






Hallo Marcell,

das ist bedauerlich wenn man ein Fahrzeug kauft und besteht die HU nicht wegen irgendwelcher Formalitäten. Wenn das Fahrzeug 1999 umgebaut wurde und immer die HU bestanden hat, fragt man sich: warum nun nicht mehr. Dann müsste einer der Nachfolge-Eigentümer etwas am Fahrzeug verändert haben. Würde der letzte Eigentümer doch als Erster infrage kommen, wenn er das Fahrzeug dem TÜV mal vorgeführt hat ... oder ?

Ich würde den Luftfilter komplett ausbauen und nachsehen welche KB o.ä. Nummern und Zeichen welche eine ziemlich eindeutige Identifikation des Luftfilters zulassen, vorhanden sind.
Damit würde ich dann googeln .... vielleicht hast Du Glück und ein User hat diesen Luftfilter ebenfalls verbaut und könnte Dir dann die / das Gutachten dazu kopieren.

Dann viel Glück bei der Suche.

Jürgen


Antworten erstellen

Ähnliche Themen