vw teilemarkt

Suche "moderates" Fahrwerk bzw. Federn

Frankass
  • Themenstarter
Frankass's

Moin zusammen,

das ist mein erster Post in diesem Forum. Daher mal ne ganz knappe Vorstellung meinerseits. Ich bin Jan, schraube seit gut 25 Jahren an überwiegend alten Autos (Young- und Oldtimer) und besitze seit kürzerer Zeit einen eigenen Lupo (1.0 MPI), nachdem ich Anfang letzten Jahres einen für meine Freundin gekauft hatte (ebenfalls 1.0 MPI). Irgendwie hatte es mir der kleine Flitzer angetan.

Meinen habe ich gerade über den TÜV geschraubt und dabei kamen auch neue Querlenker vorne rein. Da jetzt ohnehin eine Achsvermessung ansteht, möchte ich vorher gerne eine moderate Tieferlegung verbauen. Mir liegt schon was am Komfort und von daher kommen wohl nur Federn bis 40 mm in Frage. Dämpfer sind bei mir relativ neue Sachs Gasdruck drin. Die sollen erst mal bleiben. Weitere Maßnahme ist die Montage von schon vorhandenen 6x14 et38 Pirelli Felgen.

Die eigentliche Frage ist daher, was bietet sich an Federn derzeit auf dem Markt an? Bei Ebay habe ich mir diverse Angebote angesehen. Eigentlich Frage ich mich, wie schlecht sind die 40/40 TA Federn wirklich im Vergleich zu beispielsweise H&R.

Mir wäre lieb wenn jemand der kürzlich mal die TA Federn in seinen Lupo gebaut hat ne Bewertung des Fahreindrucks abgibt.

Ich glaube nen Beitrag wie: "Ich hab 2006 in meinem W124er Benz TA Federn drin gehabt, kannste vergessen, kauf H&R", wäre hier nicht angebracht.

Die Hersteller lernen ja auch dazu.

Mir geht es da jetzt nicht unbedingt um die Mehrkosten für die H&R Federn. Aber sinnlos muss ich mein Geld ja auch nicht ausgeben.

Ich freue mich auf hilfreiche Antworten.

Hier noch ein Bild von meinem Lumpi:



Und hier kann man alles nachlesen, was ich an dem Wagen schon gemacht habe:

[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]



Antworten erstellen

Ähnliche Themen