vw teilemarkt

schweißen,reicht batterie abklemmen?

gaston
  • Themenstarter
gaston's

hallo mädels und jungs,

bei mir hat der vorgänger bei der türfangbandschraube eine unterlegscheibe an dem scharnier gepunktet.unglücklich ist aber jetzt das die schraube mitgeht wenn die tür bewegt wird.jetzt wollt ich die schraube kurz anpunkten damit diese sich nicht mehr bewegt und das knaaaaaaaaaaaaaaaaaaatzen endlich aufhört .

jetzt meine frage ob es reicht beim schweißen die batterie abzuklemmen.
vielleicht weiß ja jemand was.
im voraus vieeeeeeeeeeelen dank

schönen gruß
gaston






wenn du WIG Schweißt und die Masse nicht zu weit Weg/der Übergangswiederstand möglicgst gering ist sollte das gehen auf Arbeit schweißen wir ne Menge an Anlagen mit eingebauten Steuerungen.

Bei anderen ELektroschweißverfahren hab ich nicht so die erfahrung aber die sollten ähnlich sein.

stell den zündschlüssel nach abklemmen und ausbauen der batterie aber nochmal auf zündung um schwebende potenziale abzubauen. Ein Kumpel von mir schließt die beiden Pole noch kurz das sich da auch nix bilden kann (also plus und minuspolklemme verbinden)

Achte drauf, dass wenn du E HAnd schweißt auf das Richtige elektrodenmaterial achtest und lack und öl/fett im umkreis der Schweißstelle entfernst sowie eben feuerlöschmaterial bereitstellst.


Klemm die Batterie ab, egal mit welchem Schweißgerät man am Fahrzeug arbeitet.



Antworten erstellen

Ähnliche Themen