vw teilemarkt

Lupo 1.4 16v geht beim einschlagen aus im Stand

Funzi75
  • Themenstarter
Funzi75's Lupo

Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage.
Mein Lupo geht im Stand aus wenn ich einparken oder auspacken möchte und das Lenkrad einschlage!
Woran kann das liegen Drosselklappe wurde gereinigt Zündkerzen sind gewechselt.
Vielleicht könnte mir noch jemand Tips geben woran es noch liegen könnte.
Bin echt schon verzweifelt




1.4 16V gibt es beim Lupo 8 verschiedene Motoren aus verschiedenen Baujahren.
Du solltest deshalb erstmal das Fahrzeugprofil ausfüllen - wichtig sind dabei das Baujahr und die Motorkennbuchstaben (s. Aufkleber auf der Zahnriemenabdeckung, im Kofferraum, im Serviceheft oder auf dem Typenschild im Motorraum) - sind 3 Buchstaben wie z.B. AHW, AKQ, APE oder AUA.


Funzi75
  • Themenstarter
Funzi75's Lupo

Motorcode ist AKQ und Baujahr 1998



Da der 1.4 16V keinen Druckschalter zur Leerlaufdrehzahl-Anhebung hat, der wie beim schwächeren 1.0er bei starker Belastung des Motors durch die Servopumpe die Leerlaufdrehzahl anhebt und auch noch keine Lichtmaschine hat, die ein Absinken der Drehzahl ans Motorsteuergerät meldet, wird es schon schwieriger.
Wie hoch ist die Leerlaufdrehzahl bei betriebswarmem Motor ?
Wurde das Motorsteuergerät nach dem Reinigen der Drosselklappe neu angepasst an die u.U. geänderte Klappenstellung aufgrund der Reinigung ?


Funzi75
  • Themenstarter
Funzi75's Lupo

Also die Drosselklappe wurde eingestellt...aber ich weiß nicht ob das auch beim Motorsteuergerät gemacht wurde?
Im warmen Zustand beläuft sich die Drehzahl bei 700
So ungefähr...also vielleicht auch mal 600 aber nicht da drunter...


Was wurde daran eingestellt ? Der Gaszug ?
Der Gaszug wird durch Umstecken der Steckraste am Seilzugwiderlager so eingestellt, dass an der Seilscheibe der Drosselklappensteuereinheit die Vollgasstellung erreicht wird.

Die Leerlaufdrehzahl ist auch zu niedrig. Der Sollwert liegt bei 800...900 U/min
Die Anpassung der Drosselklappensteuereinheit erfolgt per Diagnosetool über Grundeinstellungen (04) Block 098.

Die Leerlaufdrehzahl darf aber auf keinen Fall durch erhöhte Spannung des Gaszuges eingestellt werden !


Funzi75
  • Themenstarter
Funzi75's Lupo

Ok da hab ich keinen Plan von werde meinen Schrauber noch mal fragen und dann hier Bericht erstatten... aber bedanke mich erstmal für die netten Antworten


Funzi75
  • Themenstarter
Funzi75's Lupo

Hallo nach suchen des Fehlers und lange labberrei meines Schraubers habe ich die Drosselklappe ausgestauscht.....und siehe da er läuft wieder vernüftig...vielen dank für die Hilfe hier.....


Antworten erstellen

Ähnliche Themen