vw teilemarkt

Lupo klackert Getriebe oder LiMa

Tweety1990
  • Themenstarter
Tweety1990's

Hi,

ich fahre einen Lupo 1.0 BJ 2000.
Seit einigen Tagen hab ich ein Klackern im Motorraum , das sich am ehesten damit vergleichen lässt, wenn man ein Gewinnspielrad dreht. Es ist regelmäßig verändert sich nicht, wenn ich die Kupplung trete und kommt von der Fahrerseite. Allerdings ist es weg wenn ich das Licht ausschalte. Meine Frage : Kommt da nur die LiMa in Frage oder könnte es evtl. auch das Getriebe sein?



Dann lass das Licht doch aus ....
Die Lima sitzt ja nun aber nicht auf der Fahrerseite. Und da das Treten der Kupplung nichts ändert, ist deine Anwesenheit im Fahrzeug auch nicht erforderlich. Also mach mal die Motorhaube auf und halte deine Lauscher mal so dicht wie möglich an die potentielle Geräuschquelle.
Geräusche vom Kupplungs-Ausrücklager bzw. dessen Führungshülse können auch unabhängig vom Treten des Kupplungspedals auftreten. Welchen Einfluss das Einschalten des Lichts damit zu tun haben könnte, erschließt sich mir leider nicht.
Ändert sich die Frequenz mit der Motordrehzahl ?
Tritt es bei jeder Motortemperatur auf ?
Hast Du eine Klimaanlage, so dass der Kühlerlüfter sich permanent drehen muss und der "Propeller" irgendwo anschlägt und rattert ?
Welcher 1.0 Motor ist es übrigens (Kennbuchstaben s. Zahnriemenabdeckung) ?


Antworten erstellen

Ähnliche Themen