vw teilemarkt

Manuelle Klimaanlage ohne Funktion

Chris24
  • Themenstarter
Chris24's

Hallo zusammen,

Meine Klima kühlt nicht mehr. Ich habe schon alles probiert. NEU: Druckschalter, Temperatursensor, Steuergerät. Mein Problem ist, dass wenn ich den Stecker abstecke am Kompressor nur 4,5 Volt ankommen. Kann das sein wenn keine last dran ist dass das Steuergerät das erkennt und eine Art leerlaufspannung anliegt oder liegt hier ein anderes Problem vor ? Bitte um eure Hilfe. Ein kompressor ist schon bestellt, jedoch will ich erstmal wissen ob diese 4,5 V normal sind



Angaben zum Fahrzeug ? (Baujahr, Motorkennbuchstabe)
Welches Steuergerät wurde erneuert ?
Ist die Anlage ausreichend befüllt ? (Service gemacht)
Fehlerspeicher ausgelesen ?


Ist die Klimaanlage beim lupo also der kompressor nicht über riemen angetrieben denn ich hab letzzens den keilriemen getauscht und bei meinem '98 AKQ wird über den riemen Servolenkung und Klimakompressor angetrieben der dann über eine ich denke mit magnetschalter? blockierende riemenscheibe die dann einrastet und die kompressorwelle mitnimmt.

Die 4,5 V am Kompressor sind vmtl eher die zum verroegeln der Riemenscheibe und da siehts eher aus als wäre ein kabel gebrochen oder ein kontakt korrodiert sodass nicht mehr 12 v zum einrasten ankommen.

Einen Kompressor der ziemlich viel strom zieht (siehe Kühlschrank oder kleinkompressoren für zuhause) die ja oft im oberen 3 stelligen watt bis hin zu ein bis drei kilowatt gehen mit 12 v zu versorgen wäre ziemlich sinnbefreit da die Lichtmaschine größer sein müsste und man nen weiteren elektromotor braucht. Daher wird eigentlich Klimakompressor immer per riemen angetrieben



Selbstverständlich wird der Druck in einer Klimaanlage mechanisch (über einen Taumelscheibenverdichter) erzeugt.
Das einzig elektrische Teil ist die Magnetkupplung für die Riemenscheibe, und die wird mit 12 V Spannung angesteuert.
Die geringe Spannung kann verschiedene Ursachen haben, deren Aufklärung aber nun mal ein paar mehr Angaben des TE erfordert.


Chris24
  • Themenstarter
Chris24's

Es handelt sich um ein lupo 1.6 GTI Bj 2000

Also die 4.5 Volt kommen bei. Kompressor a aber auch direkt an der Leitung nach dem Steuergerät die zum kompressor läuft. Habe das geschaltete Plus auch direkt gegen Masse gemessen um masseprobleme auszuschließen. Aber auch 4,5 V -.- Kann es denn sein dass das Steuergerät erkennt wenn keine last dran hängt und damit nur 4.5 V Anliegen ?

Fehlerspeicher keiner vorhanden, da climatic und somit nicht diagnosefähig. Aufgefüllt auch schon, das würde aber auch nicht die 4,5 V volt erklären


Zitat:

Fehlerspeicher keiner vorhanden, da climatic und somit nicht diagnosefähig.

Aber das Motorsteuergerät, das bei Climatic den Fehler 00819 ausgibt, wenn der Hochdruckgeber G65 Fehler oder zu geringen Druck ans MSTG signalisiert.

Läuft der Kühlerlüfter auf Stufe I beim Einschalten der Klima ?

Wurden die 3 Sicherungen für's Steuergerät für Klima und Kühlerlüfter im Motorraum geprüft ?

Ansonsten dürfte das "neue" Steuergerät für Kühlerlüfter wohl defekt sein.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen